Buggy mit 7 Mon und 2 Wochen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von becci100507 21.04.11 - 11:27 Uhr

schon ok ??

Beitrag von hardcorezicke 21.04.11 - 11:42 Uhr

wenn sie aufrecht sitzen kann ja....

am sonsten liegen... minimalschräg ist auch ok...

LG

Beitrag von mathildarosine 21.04.11 - 15:28 Uhr

Mache ich auch ab und zu, wenn mir der Kiwa nicht mit dabei ist. Habe so einen Buggy immer im Kofferraum, da kann ich die Rückenlehne ganz flach machen. Von Hauck den, wo man auch seine Babyschale reinstellen kann.

Sehr praktisch das Teil. Aber sie sollen ja nicht so lange im Autositz sein, deshalb tu ich sie dann schon eher mal in den Buggy, aber wie gesagt, ganz flach. Sonst würde sie auch "umkippen."

Beitrag von mayabea29 22.04.11 - 09:51 Uhr

den Gedanken hatten wir auch schon eine ganze Zeit, Leon ist jetzt auch 7 Monate und möchte nur noch sitzen, er kann es aber noch nicht selbst. Nur liegend im Kinderwagen ist sch***, und auch halb schräg liegend ist sch***, besonders in dem Kinderwagen, da er da hin und her schlackern kann, das ist dann erst wirklich was für Kinder die schon perfekt sitzen können.
Wir haben beschlossen den Kinderwagen zu verkaufen und haben uns nun den Maxi Cosi Mura 4 gekauft, den find ich super, weil er da auch in so einer schale liegend, halb liegend und sitzen kann.

Leon ist glücklich und ich auch....

LG
Bea