Nur negative Ovus, trotzdem Temperaturerhöung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von isabell30 21.04.11 - 13:14 Uhr

Hallo,

jetzt habe ich extra seit Sonntag immer zwei verschiedene Ovus gemacht, aber auch die sind immer nur negativ. Und heute plötzlich habe ich eine Temperaturerhöhung, wie ich sie eigentlich nur dann habe, wenn der Eisprung war. Wie geht denn das? Kann man zu wenig LH-Hormon haben und trotzdem einen Eisprung?
Ich habe gehofft, endlich mal zum richtigen Zeitpunkt Bienchen setzen zu können, dass haben wir wohl mal wieder verpasst.

Danke für eure Hilfe.
Isabell


Mein urbia-Zyklusblatt: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/735154/580355

Beitrag von angelika2112 21.04.11 - 14:43 Uhr

Setz gleich ein Bienchen an, das könnte noch klappen ;-)

Ein ähnlichen Post wollte ich auch gerade aufmachen, habe auch seit 3 Tagen neg Ovus und heute Tempanstieg. Eigentlich habe ich noch nicht damit gerechnet, aber da mein Zyklus nicht mehr durchzublicken war im letzten Monat, habe ich mal früh mit Ovus angefangen, und jetzt schon Temperhöhung #schock

Muss erst mal abwarten was morgen raus kommt für eine Temp, würde aber trotzdem gern vorher wissen obs das gibt, nur neg. Ovus und trotzdem ES. Denn spinnbaren ZS habe ich auch seit heute und ziehen #kratz

Jahrelang habe ich meinen Körper verstanden und wusste über alles bescheid und seit ich Kiwu habe, scheint alles verrückt zu spielen. Was die Psyche so an hormonen auslösen kann #zitter

Antworten kann ich dir leider nicht, hoffe ein anderer tut dies.

Beitrag von angelika2112 21.04.11 - 14:44 Uhr

Achso, falls du schauen magst, mein ZB

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/754558/582110

Beitrag von noname83 21.04.11 - 18:47 Uhr

Hallo,

ich hab bisher immer die One Step Ovus benutzt udn war SUPER damit zufrieden,haben leichten Lh anstieg gezeigt dann 2Tage Positiv und dann wieder nen leichten abstieg. Alles super, aber diesen Monate sind die Dinger alle negativ.

Mein Zs ist seit 3Tagen mega spinnbar, wie sinst immer beim Es und Tempi sinkt und steigt wie sie will.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/813007/581849

Hoffen wir mal das beste für uns alle.das wir zum richtigen Moment herzeln.

Viel Glück!

Beitrag von dia111 21.04.11 - 19:49 Uhr

Sieht wirklich nach ES aus.
Zu Ovus kann ich nichts sagen,habe das erste mal welche gemacht. Naja, bzw den zweiten Zyklus(aber sehr lange Ovupause).

HEute nochmal ein Bienchen nachlegen,und dann sitzen zwei zu der Zeit.

LG
Diana