Einleitung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blondesgift21 21.04.11 - 13:36 Uhr

Hallo ihr lieben,

hab mal wieder eine frage und zwar möchte ich wissen wenn nichts tut kann man sich auch am et tag einleiten lassen?
oder auch vorher? frage aus gesundheitlichen gründen meine tochter kam damals bei 42+4, und die jetzige schwangerschaft macht mir sehr zu schaffen da wollte ich eben wissen ob ich am et eingeleitet werden könnte?


lg an alle#liebdrueck

Ps bin jetzt 36 ssw#verliebt

Beitrag von sternchen.4 21.04.11 - 13:45 Uhr

Naja das kommt auch immer drauf an WAS es für gesundheitliche Gründe gibts, dann sicher ja!
Aber du kannst ja zu einer Geburtsplanung und das mal besprechen :-)

Beitrag von blondesgift21 21.04.11 - 13:48 Uhr

war ja schon im KH also zur anmeldung zur geburt;-) hatte aber das vergessen zu fragen *lach*

naja fängt an mait viel zu hohem blutdruck und atem not wenn er mir wieder in den kopf steigt dann die krampfadern und wasser in den beinen das ich bald nicht mehr laufen kann:-(

hab am 27 noch mal termin beim FA ich frag sie dann mal hätte nur es jetzt schon gern gewuust wenn es jemand gerade gewusst hätte:-D

dankeschön ihr lieben#freu

Beitrag von mina1984 21.04.11 - 13:56 Uhr

hey du,

ich denke schon das man da einleiten kann.

Hatte in der ersten SS auch Probleme mit dem Blutdruck und Wasser in den Beinen (wobei man sagen muss es war auch schon Juni) und die im KH haben mir angeboten den Zwerg schon ab der 36.SSW zu holen. Aber ich wollte das nicht. Ab 38. musste ich dann alle 3 Tage zum Doppler.
Hatte dann Blasensprung ET+1

LG und alles Gute

Romina

Beitrag von blondesgift21 21.04.11 - 14:45 Uhr

hey danke für deine antwort ich frag einfach mal nach mehr als nein sagen können die ja nicht