schade das mir niemand helfen kann

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweetfamily 21.04.11 - 14:01 Uhr

ich hab ja weiter unten ne frage gestellt leider kann mir wohl niemand weiterhelfen :(

wünsch euch nen schönen donnerstag

lg sweetfamily

Beitrag von technotubbie1981 21.04.11 - 14:06 Uhr

Wieviele ZT hast du denn so in einem Zyklus.
Denn eigentlich macht man die zweite Blutabnahme ja schon so an ZT 20.
So war es bei mir.
Je nachdem wann dein ES statt gefunden hat könnte man an ZT 26 schon erkennen ob es geklappt hat oder nicht.
Aber wenn du halt auch nen späten ES hattest ist es sicher noch zu früh

Beitrag von kleinehexe74 21.04.11 - 14:08 Uhr

Wenn ich das richtig verstanden habe will dein FA nicht testen, ob du schwanger bist, sondern ob der ES war?

zum Bluttest für eine SS habe ich das gefunden
Schwangerschafts-Bluttest
In der Praxis des Gynäkologen oder bei einer Hebamme kann auch der Bluttest als Schwangerschaftsnachweis durchgeführt werden. Dabei wird das Hormon HCG im Blutserum nachgewiesen. Dies kann bereits acht bis zwölf Tage nach der Befruchtung positiv ausfallen

Wenn du davon ausgehst, dass du am 18. deinen ES hattest, dann könnte man da wohl schon was feststellen