Gesucht! Sonnencreme die nicht die Klamotten versaut!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von acid-burnxx 21.04.11 - 14:15 Uhr

Wir haben schon so viele Cremes durch.....und schon so viel an Kleidung damit versaut....*seufz*

Hat jemand die ultimative Sonnencreme,die schnell einzieht,nicht fettet und keine hübschen gelben Flecken hinterlässt?

Alternativ nehm ich auch gern Tipps entgegen,wie man diese blöden Flecken wieder rauskriegt....#cool

Beitrag von pollerkermit 21.04.11 - 14:23 Uhr

Man hat mir in der Apotheke bei gleicher Frage die von "Eau Thermale Avene" SPF 50+ für Kinder empfohlen. Die läßt sich gut verteilen und Flecken hatte ich bisher auch noch keine. Von daher bin ich zufreiden. Leider konnte ich noch kein Testurteil darüber finden....aber da sie aus der Apotheke kommt, hoffe ich, dass sie ihren Dienst tut. Kostet so um die 13 Euro.

LG
Doro

Beitrag von fausty 21.04.11 - 22:10 Uhr

Wir haben diese Rossmann-Hausmarke
"Sun Ozon" LF 30
für Kinder

(Blaue Flasche mit orange/gelbem Sprüher)


Bis jetzt ist klamottentechnisch noch alles gut geangen- und das Sonnenspray ist auch gut... kein Sonnenbrand-nix!!:-)

Beitrag von cgwkmg 22.04.11 - 22:36 Uhr

La Roche Posay Anthelios 50+ enfants (Kinder) kannste auf jeden Fall mit dem Testsieger auswaschen - habe ich letzte Woche 2x bei 40 Grad geschafft (einmal aus einer Jeans und einmal aus einem Fleece-Pulli). Sie zieht auch super schnell ein.

Beitrag von miba23 22.04.11 - 23:28 Uhr

Wir haben die sonnencreme von Loreal für Kinder und bisher keine Probleme mit Flecken auf der Kleidung gehabt.