Sterntalerachlafsack bei 20 Grad???

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von maylin84 21.04.11 - 15:01 Uhr

Hallo

Ich wollte mal wissen wie ihr eure Kleinen im Moment wo es schön warm ist Nachts so bettet?

Wir hatten letzte Nacht durchgehend 20 Grad im Schlafzimmer und wir haben grad noch einen Sterntalerschlafsack. Ich gehe mal davon aus das die alle gleich sind.Was würdet ihr euren Minis drunter anziehen?
Ich glaub ich pack Lukas, der jetzt 11 Wochen alt ist generell gern zu warm ein.
Wie schlafen eure Kinder?!

L.G. aNIka #winke

Beitrag von pye 21.04.11 - 16:54 Uhr

habe felina einen dünnen kurzarmbodie im hochsommer angezogen mach ich immer noch, weil wir nur zwei dünne schlafsäcke haben und 3 dicke :(

Beitrag von maylin84 21.04.11 - 19:28 Uhr

"NUR" 2 Dünne und 3 Dicke??? Ja bei 30 Grad würde ich sicher auch so wenig anziehen. Heute habe ich es jetzt mit einem Kurzarmbody, ein Nickilangarmshirt und dem Schlafsack probiert.

Danke für die Antwort!

Anika

Beitrag von paranoir 21.04.11 - 17:03 Uhr

#winke

also, ich ziehe ashley nen kurzarmbody und nen schalfanzug an, darüber einen ganz normalen schlafsack, weder zu dünn, noch zu dick...wenn sie friert oder ihr zu warm ist, dann quengelt sie ;)

lg anni mit ashley 12wochen auf dem arm #verliebt