Seit Wochen Zucker im Urin, laut FA ok???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anna280278 21.04.11 - 15:02 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe bestimmt schon seit der 20. ssw Zucker im Urin... erst wurde im MuPa ein + bei Zucker eingetragen, dann ++ und mittlerweile +++. Hm, meine irgendwo gelesen zu haben, dass das nicht gut ist, wegen SS-Diabetis oder so?

Bei mir wurde der OGTT gemacht und da war alles ok. Trotzdem wundert es mich, das es immer mehr wird und mein FA nichts sagt. #kratz

Wer kennt sich aus?

Muss aber auch gestehen, dass ich momentan viel nasche. #hicks

Liebe Grüße
Anna mit #baby 32. ssw

Beitrag von schorti 21.04.11 - 15:21 Uhr

In meiner ersten SS hatte ich auch Zucker im Urin und deswegen wurde ein Zuckertest gemacht. Hatte gott sei dank kein Diabetes, aber ich würde deinen Arzt nochmal direkt drauf ansprechen.

Gruß
Schorti

Beitrag von marjatta 21.04.11 - 15:31 Uhr

Zu welchen Zeiten hast Du die Urintests gemacht? Direkt nach einem süßen Frühstück vielleicht? Dann kann es schon passieren, dass Zucker im Urin ist.

Der OGTT hat keinen Anhaltspunkt geliefert. Deinem Baby geht es gut, oder?

Wenn Du absolute Gewissheit haben willst, dann geh zu einem Diabetologen und lass den Test wiederholen. Ist nur für Dich zur Sicherheit. Ansonsten wird Dein FA schon seine Gründe haben, es zuignorieren.

Gruß
marjatta

Beitrag von anna280278 21.04.11 - 15:37 Uhr

Hi,

die letzten Male war es in der Tat morgens nach einem Schoko-Müsli Frühstück. Oder Tagsüber... bis dahin hatte ich auch schon immer was genascht.

Heute habe ich extra süßes zum Frühstück vermieden, aber trotzdem 3+ bekommen. Allerdings habe ich gestern abend noch ein Eis gegessen. Habe leider keine Ahnung, wie schnell oder lange Zucker im Urin ist und es dann evtl. vom Eis kommt.

Meinem Baby scheint es gut zu gehen, ja... OGTT war auch ohne Befund. Werde nur ziemlich schnell schwerer und dicker. :-D

Liebe Grüße
anna

Beitrag von solymar 21.04.11 - 15:55 Uhr

Hallo Anna

In welcher Woche wurde denn der OGTT gemacht? Ich denke ich wuerde definitiv den Arzt nochmals auf die "+" ansprechen. Zur Not kann der Test wiederholt werden und wenn der Arzt keine Notwendigkeit hierzu sieht kannst du wenigstens eine Erklaerung bekommen die dich dann auch u.U beruhigt.

LG

Silvia

Beitrag von anna280278 21.04.11 - 16:35 Uhr

Hallo Silvia,

der OGTT wurde in der 24. ssw gemacht.

LG Anna