Besser trennen?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von powermami1982 21.04.11 - 15:13 Uhr

Ich bin mit meinem Freund ja noch nicht so ewig lange zusammen seit 24.02.2010... Ich bin halt nicht so ne sportskannone wie er... Und so sehe ich halt dementsprechend auch aus aber das wusste er auch bevor wir zusammen gekommen sind und vor 6 wochen habe ich erfahren das er einer angeblichen guten freundin dinge schreibt die über das normaler mass der freundschaft hinaus gehen... Ich fühlte mich virtuell betrogen er hat versprochen er bricht den kontakt ab und ändert sich... Naja und heute wollte ich meiner besten freundin (Tanja) bei facebook schreiben ich also auf facebook und habe da dann gesehen das mein freund seiner angeblichen guten freundin zu der er den kontakt angeblich abgerochen hat wieder geschrieben hat. Ich fühlte mich beim ersten mal schon virtuekll betrogen und das weiß er auch das ich kurz vorher zu tanja noch gesagt hab der verlässt mich irgendwann für eine andere für was besseres! Tanja sagte nein das macht der nicht der kann froh sein das er so eine frau wie dich bekommen hat! Gut ich passe nciht in größe 32,34 oder 36 aber das wusste er vorher das hab ich von vornherein gesagt auch das ich mich so schäme für mein aussehen das ich nur dann ins fitnesstudio gehe wenn es da leer ist! Ich find das so fies das er seiner angeblich guten freundin die das genaue gegeteil von mir ist solche dinge schreibt die über das normale mass der freundschaft hinaus gehen und dann sagt er bricht den konatkt ab und jetzt vier wochen später sowas... Ich seh gerade keine andere lösung als trennung es tut so weh...:-(

Beitrag von redrose123 21.04.11 - 15:29 Uhr

Absätze sind schon sehr schwer ......Kann dir somit keinen Rat geben Text unlesbar.....

Beitrag von seelenspiegel 21.04.11 - 15:31 Uhr

Was schreibt er denn so? "Dinge die über ein normales Maß an Freundschaft hinausgehen...." da drunter kann ich mir jetzt nichts konkretes vorstellen.

Das kommt sicher auch auf die Freundschaft an und Du reagierst vielleicht nur ein "bisschen" über?

Beitrag von frieda05 21.04.11 - 16:16 Uhr

Hol erstmal tief Luft. Wenn Du genauso redest, wie Du schreibst #schwitz, kommt der arme Kerl da ja garnicht zwischen ;-).

Du machst also den Kontakt zu seiner Facebookfreundin an Deiner Figur fest? Ach Du Schande. Ich denke, hier machst Du es Dir etwas zu einfach. Desweiteren ist es hochgradig bescheuert nur in eine Muckibude zu gehen, wenn da keiner ist. Schöne Ausrede, das ist dann nämlich nie. Sei nicht so eine faule Socke. Man könnte übrigens auch Joggen gehen (ginge sogar im Dunkeln mit Grubenlampe, wenn man seinen Mitmenschen seinen Anblick ersparen möchte), oder spiel mit der Wii-Sport etc.

Natürlich hat Deine bessere Hälfte Dich so kennengelernt wie Du bist. Dies sollte Dir ein Fingerzeig sein, daß er scheinbar seine Prioritäten nicht zwingend im figürlichen Bereich setzt.

Was nahezu kein Mann gerne erträgt, ist allerdings eine winselnde Ulla-Popken-Kundin, die ihn auch noch mit Eifersüchteleien nervt.

Da Du nicht näher darauf eingingst, was "über das normale Maß hinaus" genau meint, kann ich nicht sagen, ob Du m. E. Grund zur Eifersucht hast oder nicht. Geschreibsel via Internet sind erstmal grundsätzlich kein Grund für mich.

GzG
Irmi