wieder tafel schocki gegessen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von liebe983 21.04.11 - 16:22 Uhr

hab gehört auch erfahrung gemacht wer will schocki ißt in der ss das es ein junge wird?!

was halten ihr davon?

Beitrag von krissi2709 21.04.11 - 16:25 Uhr

also ich bin zur schokoholikerin motiert und ich bekomm n mädl ;) #kratz

Beitrag von puschel1603 21.04.11 - 16:25 Uhr

Hm, ich bekomme einen Jungen und könnte davor laufen gehen, naja so schlimm nicht aber liebe ne Tüte Chipse (am liebsten Tortilla Wild Paprika).

Lg Nina+Ben inside (26+1)

Beitrag von .jana 21.04.11 - 16:30 Uhr

Ich mag Schoki zwar normalerweisser super gern. Vorallem die mit Kokos....

Aber bis auf meine 1. Schwangerschaft, kommt die Schoki immer wieder. Sie bleibt einfach nicht drin.....

Bekomm nun nen Jungen und auch diesmal ist es so.....

Also bei mir stimmts nicht......;-)

Beitrag von feroza 21.04.11 - 16:41 Uhr

Bei der ersten SS hab ich Herzhaftes den ganzen Tag futtern können, und es wurde ein Mädel...

In der 2.SS hab ich herzhaftes gehasst, und nur Schoki (und süssen Pudding!!) gegessen, und: es wurde ein Mädel!! :-p

Das ist echt alles nur Humbug, welches sich damals Leute ausgedacht haben, die sich ihr Wunschgeschlecht herbeigesehnt haben...

Lies mal hier auf der Seite mittig, da steht genauso!!!

http://www.urbia.de/magazin/kinderwunsch/schwanger-werden/sex-tipps-bei-kinderwunsch?page=2

Beitrag von annibremen 21.04.11 - 16:42 Uhr

#rofl

Beim ersten Lesen hab ich den Beitrag so verstanden, dass man viel Schokolade essen soll, wenn man sich einen Jungen wünscht! Oh man #klatsch

Also ich glaube, das sind alles Ammenmärchen, wenn ich mal überlege, was ich bis jetzt schon alles gegessen habe (Absurditäten und Mengen vor allem), dann müsste ich ja gleich mehrere Kinder bekommen und ein paar davon wären wahrscheinlich auch noch Zwitter.

Das ist doch alles Blödsinn.

LG Anni

Beitrag von miasophie85 21.04.11 - 17:04 Uhr

Hallo,

ich esse normalerweise wenig Schokolade und eher herzhaft.
Aber seit ich SS bin, esse ich nur süßes.Schoki, Kuchen und und und.

Und ja-es wird ein Junge ;-)