Morgen ist ET

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von patchwork-rz 21.04.11 - 16:49 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

morgen ist offiziell ET Termin, und wir sind echt gespannt, ob sich die kleine Maus dran hält.
Unser erstes Kind kam eine Woche zu früh und das in 1:45 Stunden und nun? Seit Tagen ständig harten Bauch, alle 10 Minuten, ganz extremen Druck in den MuMu und Rückschmerzen .. jedoch ist die kleine Maus noch extrem aktiv,l welches ich von der 1. SS nicht kenne. Heute gibt sie keine Ruhe, seit ca. 2 Stunden Daueraktiv und das tut höllisch weh :-(

Kennt das jemand? Bin unsicher, ab wann wir fahren sollen ... :-( denn diese Schwangerschaft ist ganz anders als meine erste SSW.

Danke schonmal für die Antworten ....

:-)

Beitrag von pye 21.04.11 - 17:18 Uhr

jede ss ist anders und jedes kind auch :)
in meiner allerersten ss mit meinem sternenkind war auch alles ruhig.
felina war hingegen ein absoluter hibbelzwerg und ich hatte alle symptome die man nur haben kann ^^
nun gut...hatte auch tagelang druck und rückenschmerzen und nen harten bauch....dann haben wir geherzelt der schleimpropf ging ab und drei tage später war felina dann da....nach 16 stunden.
fahr vielleicht mal ins kh zur kontrolle, schließlich steht nun das osterfest vor der türe :)