Umstandsmode

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lavendula80 21.04.11 - 17:27 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wisst ihr zufällig wie die U.mode bei Otto ausfällt?
bin eigentlich nicht ein Freund von Onlinebestellung,aber hab es jetzt mal gewagt mir zwei Röcke bei Otto zu bestellen,hoffe nur das die auch passen...

einen schönen rest #sonne Tag wünsche ich euch #winke

LG lavendula

Beitrag von susi-strolch 21.04.11 - 17:31 Uhr

otto fällt finde ich immer gleich aus

aber ist immer hinten noch so ne maßtabelle drin zum nachmessen
und ansonsten oder wenn du dich unwohl fühlst, kann man es ja zurückschicken


lg#winke

Beitrag von lavendula80 21.04.11 - 17:33 Uhr

hab noch nie bei Otto bestellt,sollte man eher ne nr kleiner oder grösser bestellen

danke für die Antwort

Beitrag von susi-strolch 21.04.11 - 17:35 Uhr

hmmm ich kann das jetzt nur von den normalen sachen sagen, weil ich noch keine umstandmode da gekauft hab.

und da passt mir immer alles in meiner grösse aber nur aus dem jungen bereich da sind die schnitte ja auch anderst

Beitrag von pye 21.04.11 - 17:34 Uhr

hmm das sind ja verschiedene marken, aber mamalicious hat mir immer gepasst genauso wie die sachen von 9monate, wird alles auch bei otto.de verkauft :)
hatte 38 hab dann aber 40 wegen wachsendem speck und bauch genommen ^^
passte alles superklasse ;)
habe mir von mamalicious ein kleid für die hochzeit meiner schwester in schwarz mit so blümchen am träger geholt, herlich sag ich dir, superbequem.
und von felina hatte ich hosen und shirts, die passen wirklich besser als von h&m und c&a, weil die da so unterschiedlich ausfallen :(

Beitrag von susi-strolch 21.04.11 - 17:37 Uhr

ja das meinte ich

so mit den verschiedenen hersteller jeder schneidert ja anderst

Beitrag von pye 21.04.11 - 17:40 Uhr

finde das manchmal wirklich doof.
aber ich geb euch den tipp ,also obenrum hatte ich vor der ss immer 34/36 , da ich auch nicht viel oberweite habe und sehr schmal bin, da hab ich extra 38 geholt, damit ich auch die ganze ss was von habe und nicht nur bis zur hälfte :)
und hosen hatte ich vorher 38 und in der ss 40/42 :) , das lohnt sich ne nummer größer zu kaufen. weil sonst wirds unbequem!
aber so sind die sachen von otto klasse. bei h&m habe ich oft das problem das ich kleine löcher überall irgendwann habe, weil wenn die einmal hängen bleiben machts krrrrrch und der stoff ist gerissen :)
achja guck auch mal bei den angeboten bei otto.de

Beitrag von lavendula80 21.04.11 - 17:43 Uhr

hatte vorher Grösse 36,den normalen Rock habe ich in M und den Jeansrock in L bestellt,ich lass mich einfach überraschen,ansonsten wird es zurück geschickt,ach ka,ist übrigens von Licious

danke dir auch

LG

Beitrag von pye 21.04.11 - 17:48 Uhr

finde die sachen sind super bequem von mamalicious und recht bezahlbar :)

Beitrag von maari 21.04.11 - 17:43 Uhr

Die Umstands-Oberteile von Mamalicious und 9Monate haben mir in meiner ganz normalen Kleidergröße (38) gepasst und sitzen (von 2 Ausnahmen abgesehen die dann halt zurückgeschickt wurden) auch wirklich gut.
Die Hosen habe ich gar nicht erst versucht, da mir dabei nie normale Kleidergrößen passen (sind zu kurz).