Wie oft Blutabnahme im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von binemaja84 21.04.11 - 18:09 Uhr

Halli Hallo,

Frage steht ja schon oben..
Bei meiner letzten Schwangerschaft wurde mir bei jeder zweiten VU Blut abgenommen. Jetzt aber schon seit 2 VUs nicht...? Wie will man dann feststellen ob die Blutwerte (insb. der Eisenwert) o.k. sind?

Wie ist das bei euch? Gibt es da viell. eine allgemeine Regelung?

LG
Bine

Beitrag von humanianimi 21.04.11 - 18:13 Uhr

Den Eisenwert bekomme ich jedesmal gemessen .... mit einem Fingerpiks.
Blut abgenommen mit der Kanüle nicht so oft.

Beitrag von schnuff-das-hibbel 21.04.11 - 18:14 Uhr

Hallo, bei mir wird insgesamt nur 3x abgenommen. Gott sei dank, das ist immer so viel und wir brauchen das doch alles;)

Beitrag von princesska 21.04.11 - 18:27 Uhr

EIGENTLICH 3 MAL

10 ssw 24 ssw und 34 ssw!

manche mehr !#zitter

Beitrag von pumagirl2010 21.04.11 - 18:59 Uhr

Huhu also bei mir wird bei jeder VU blut abgenommen da meine eisenwerte meistens schlecht sind aber da ich tabletten nehme es sich gebessert hat die kontrollieren trotzdem und da ich gegen röteln nicht immun bin wird auch kontrolliert.Ich echt ätzend alle 4 wochen blut abnehmen

lg