Hefezopf

Archiv des urbia-Forums

Forum: Ostern

Des Nachts im Traum auf grünem Rasen
beschenken Paul die Osterhasen
zwei Eier legen sie gewandt
ihm auf den Arm und unter die Hand
am Himmel steht der Mond
und denkt ich werde nicht so schön beschenkt.
(Christian Morgenstern)

Beitrag von katze85 21.04.11 - 18:09 Uhr

Hallo

Weiss nicht ob es hier besser ist oder in Topfkucker


Aber was meint ihr für wieivel personen der Zopf reciht

http://www.chefkoch.de/rezepte/378801124204434/Friedas-genialer-Hefezopf.html

Beitrag von lilaluise 21.04.11 - 20:12 Uhr

Schreib doch mal die Rezeptverfasserin mal an...oder geh in die Frieda Gruppe bei CK...da bekommst du jede Frage zum Zopf beantwortet!

Beitrag von cizetamoroder 21.04.11 - 20:50 Uhr

Hallo,

dieser Zopf ist super lecker! Habe den schon öfter gebacken und der ist schon ziemlich gross. Naja, man nimmt ja auch ein Kilo Mehl!
Wieviel Leute sollen denn davon satt werden?
Ich denke, dass der sicher für 10 Leute ausreicht, kommt aber auch darauf an, was das für Esser sind ;-)

Ich friere immer einen Teil ein und habe so immer frischen Zopf zur Hand.

Viel Spaß damit und schöne Ostern
Cizetamoroder

Beitrag von chini 22.04.11 - 19:11 Uhr

Hi,

den Zopf habe ich zum Namenstag meiner Mutter ausprobiert, allerdings nur mit der halben Menge. Suuuuper lecker #koch Aber auch bei der halben Portion ist er im Backofen so groß aufgegangen, dass es gut war, dass er quer auf dem Backblech lag. Wir sind nachmittags zu 6 Erwachsenen drüber hergefallen - war unser Kuchenerersatz ;-)

LG Chini

Beitrag von lilaluise 23.04.11 - 21:35 Uhr

stimmt der zopf schmeckt einfach waaahnsinnig lecker...ich hab heute einen anderen bei meiner schwiemu gegessen...der war ungeniesbar gegen den frieda zopf...der leckerste den ich in meinem leben bis jetzt gegessen habe!