Wann ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von meli-f.82 21.04.11 - 18:41 Uhr

Hallo Mädels,
hab seit 2-3 Tagen ein ziemliches Stechen im Unterleib. Mal links mal rechts, im Moment grad auf beiden Seiten gleichzeitig.
Gestern hatte ich einen FA-Termin und sie sagte mir, dass das Follikel 18 mm ist.
Ist es dann schon gesprungen oder springt es erst noch?
Ovu digi und CBM haben gestern angeschlagen, heute nur noch der CBM.

Wann ist/war mein ES?

Hat man auch Schmerzen nach dem ES oder sind die nur immer bevor es springt?

Tempi ist noch nicht nach oben gegangen.

ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/934318/581140

Hab das zum 1. Mal. Kenn das nicht.

Würde mich über liebe Antworten freuen.

LG Meli

Beitrag von nadinchen80 21.04.11 - 18:50 Uhr

Huhu,

Also wenn Dein FA die Follikel messen konnte, dann ist das Ei noch nicht gesprungen. Genau kenne ich mich leider nicht aus. Ich würde nach den Ovulationstests gehen. Zumindest bei mir zeigen die immer sehr zuverlässig an.

Wann genau Dein Es war, kann ich Dir leider auch nicht sagen. Ich benutze die Persona-Stäbchen, mit allem anderen kenne ich mich nicht gut genug aus. Würde aber vermuten, dass das Ei gestern oder heute gesprungen ist.

Mittelschmerz hab ich sowohl vor als auch nach dem ES. Denke, das ist auch von Frau zu Frau verschieden und findest Du nur raus, indem Du Deinen Körper beobachtest :-)

Dass die Tempi noch nicht oben ist, ist auch klar. Die steigt innerhalb von fünf Tagen nach dem ES (Urbia ist mit drei Tagen streng, aber drei Tage sind auch die Norm).

Drücke Dir die Däumchen #pro #klee, für ausreichend Bienchen habt ihr ja gesorgt :-p