Windeln - welche / woher ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katibibi 21.04.11 - 19:22 Uhr

hi mädels,

decke mich/uns ja so nach und nach schon mit allem möglichen ein oder schaue zumindest bei vielem schon mal nach angeboten.

wie macht ihr das mit denn windeln.. wie viele braucht man so im schnitt und welche nehme ich am anfang und woher?

habt ihr da ein paar ratschläge?

glg :-)
kati

Beitrag von mike-marie 21.04.11 - 19:26 Uhr

Kommt darauf an wie groß das Baby ist. Ich hab bei meiner Tochter mit Größe 2 angefangen sind aber ganz schnell auf Größe 3 umgestiegen. Mein Kind wog aber auch über 4 Kilo und hat schnell zugenommen.
Ach ja wir hatten Pampers.

Lg

Beitrag von dnj 21.04.11 - 20:19 Uhr

Ich nehme original pampers da mein Sohn von den billigeren Windeln hautirritationen bekommen hat und da die auch nicht so viel aufgesaugt hatten wie halt die originalen! Von der Größe her hab ich ca. Die ersten zwei Wochen pampers New Born genommen da mein Sohn ziemlich zierlich war! 2750 Gramm und 52 cm hatte er bei der Entbindung! Unsere Tochter wird laut us die gleichen Maße haben von daher nehm ich wieder die New Born! Lg nathalie mit Justin (7) #verliebt und #baby Girl Inside 36 ssw

Beitrag von maerzschnecke 21.04.11 - 20:54 Uhr

Für den Anfang würde ich Pampers NewBaby Gr. 1 kaufen. Wenn Du kein sonderlich großes Kind bekommst, sollten die passen (2-5 kg).

Im Anschluß bin ich auf Pampers BabyDry umgestiegen - also ab Gr. 2 (3-6 kg). Da hate Emilia aber auch schon über 4 kg. Umsteigen sollte man dann, wenn die Windel nicht mehr genug aufnimmt. Sprich: wenn die Windel überläuft (egal ob mit Urin oder mit Stuhl), dann ist es Zeit für die nächste Größe.

Wir hatten ca. 4-5 Wochen lang die NewBaby Gr. 1. Am Tag brauchte ich täglich bestimmt 6-8 Windeln, weil meine Süße irgendwie ständig am käckern war.