Hier richtig?, Tochter 1. Klasse wünscht sich Brieffreundin

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von moni66 21.04.11 - 19:57 Uhr

Hallo
hat jemand Lust
Sie ist 7 Jahre alt und würde sich über eine Brieffreundin sehr freuen
Wer Lust hat meldet sich gerne über pn dann tauschen wir Adresse aus
LG
Moni

Beitrag von melli7302 22.04.11 - 18:45 Uhr

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern als nicht angemessen bewertet und wird daher ausgeblendet.

Beitrag von keya86 22.04.11 - 19:27 Uhr

Auch wenn es ein bisschen Off-Topic ist, aber findest du das nicht ein bisschen naiv, die Adresse einer Siebenjährige offen ins Internet zu posten? Wäre mir zu heikel.
Ist aber nur meine Meinung.

Beitrag von schlange100000 22.04.11 - 21:26 Uhr

Ist nicht böse gemeint ABER: Im www schwirren SO VIEL kranke Menschen
rum....möchtest Du das deine Tochter morgen Tod irgendwo liegt??
Das ist jetzt krass geschrieben, aber es gibt heutzutage nur noch kranke Menschen u. man muss mit allem rechnen!!

Du hast bestimmt nicht darüber nachgedacht, aber das nächstemal bitte vorsichtig sein!!!!!!!!!! Bei urbia Intern ist schon gesagt worden das sie die Adresse löschen sollen...schicke die Adresse nochmal per PN an die Dame!!

Liebe Grüße #blume

Beitrag von parzifal 23.04.11 - 02:27 Uhr

Klar sollte man keine Adresse veröffentlichen. Dieselbe Logik gilt dann aber auch für das Schicken per PN.