Fühl mich einfach nur dick...und andere denken dass auch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katze85 21.04.11 - 19:58 Uhr

Hallo Mädls,

sorry wenn ich nerve aber ich glaub ich seh nur dick aus..

Das erste mal eine Kollegin die meinte ich hätt aber zu genommen und man würde nichts von der schwangerschaftsehen. Dann heute lieg ich im Garten bzw war kurz vor der Haustür wo nur von meiner Nachbarin kam: So wie ich sehe war dass essen gut im Urlaub oder?

Spinnen die eigentlich. Habe bisher herst 3 Kg zu genommen.

Hab ihr erstmal die Meinung gesagt. Da hat sie sich natürlich entschuldigt und sagte nur wenn man genau hinschaut hätt ich recht...

Wie soll das bitte weiter gehen??? Hab mal Bilder in der VK

Beitrag von willow19 21.04.11 - 20:02 Uhr

Über was Du Dir nen Kopf machst.........
Man wird noch bald genug sehen, dass Du schwanger bist. Ich hab nie ein Geheimnis aus meinen Schwangerschaften gemacht und dennoch waren einige überrascht, als "plötzlich" wieder ein Kind da war. Die werden auch nur gedacht, boah, hat die wieder zugenommen. *gg* Mir wars aber auch einfach völlig wurscht.

LG

Beitrag von larsmama09 21.04.11 - 20:03 Uhr

ach lass die andern doch reden. ich finde auf dem letzen foto sieht man sehr wohl das das nicht irgendein bauch ist sondern ein babybauch!

alles gute für die weitere schwangerschaft

Beitrag von mike-marie 21.04.11 - 20:05 Uhr

mach dir nicht so einen kopf, viele sehen erstmal vollgefressen aus, bei mir war erst ab der 20.SSW deutlich zu erkennen das es ein Babybauch ist.

Lg

Beitrag von willow19 21.04.11 - 20:05 Uhr

P.S. Warte erstmal ab, was evtl. für Sprüche nach der Geburt kommen. So was wie "Du bist ja immer noch schwanger!!" oder "Hast Du immer noch nicht entbunden?" sind auch die absoluten Klassiker. *lol*

Alles Liebe

Beitrag von sunnyside24 21.04.11 - 20:07 Uhr

Finde jetzt wirklich nicht, dass du sonderlich dick aussiehst, aber bei sehr dünnen Frauen fällt der Bauch natürlich früher auf. Keine Sorge, dass wird wieder besser, ansonsten halfen bei mir Bauchbänder mit Aufschriften wie : Baby inside oder Ähnlichem, um solch doofen Kommentaren vorzubeugen;-). Hab ich auch so gemacht, da ich inzwischen ziemlich breit aussehe von der Seite und vorher schon nicht schlank war. Lass dich nicht ärgern von so blöden Weibern, die sind nur neidisch bzw. wollen einem Alles mies machen. In ein paar Wochen sieht die Sache schon ganz anders aus, wobei auch da manche doofe Sprüche nicht lassen können. Wenn der Bauch dann mal größer ist, kommen dann solche Sachen wie, wieviele werden es denn? Da muss man versuchen drüber zu stehen und im Notfall hilft ein doofer Spruch zurück;-).

Beitrag von katze85 21.04.11 - 20:09 Uhr

Normalerweise reg ich mich auch über sowas nicht auf nur diese Woche war es total Stressig und Stimmungschwankungen ohne ende aber ich glaub des kennt fast jede schwangere....

Dann noch der Streit mit meinem Mann.

Es ist im moment diese Woche zuviel was zusammen kommt

Beitrag von willow19 21.04.11 - 20:11 Uhr

Mach Dich einfach nicht verrückt. Wir kommen alle mal an unsere Grenzen und da reicht dann eben auch mal ne Kleinigkeit, um richtig sauer zu werden.

LG

Beitrag von frau1hase11 21.04.11 - 20:13 Uhr

Hallo!
Lass dich nicht ärgern!Ist doch völlig egal was die andren sagen!Du musst dich wohl fühlen!Der Rest ist echt egal und ausserdem verändert sich in der SS der Körper und der Bauch ist eben manchmal etwas ausladender,auch ohne o mit wenig Gewichtszunahme!Super taktvoll sind die Damen um dich herum übrigens auch!Solange du dich wohlfühlst,es dir und dem Baby gut geht,ist alles in Ordnung!
Kopf hoch!#huepf

Beitrag von lorelai84 21.04.11 - 20:13 Uhr

Du bist erst in der 16 ssw!

Was erwartest du denn?

Wenn du nicht größe 34/36 trägst (sieht nach den fotos nach zu urteilen nicht danach aus), ist der bauch am anfang eben schlecht als babybauch zu erkennen!

Du solltest dich mal nicht so anstellen!:-p

Beitrag von sabse1979 21.04.11 - 20:22 Uhr

lass die anderen doch reden, bei mir sah man die Schwangerschaft bis vor 3Wochen auch kaum (bin jetzt in der 30. Woche).

Weißt Du wichtig ist nur das Du Dich wohl fühlst ob Du jetzt mehr Bauch hast wie andere oder nicht spielt doch keine Rolle, was dein Gewicht angeht sei doch froh wenns noch nicht so viel ist. Bei mir ist es genau so hab bis jetzt kaum was zugenommen.

Einfach die Leut reden lassen das ist das beste, solche Sprüche kommen bestimmt noch öfter

Beitrag von sabse1979 21.04.11 - 20:23 Uhr

ups ich hab mich wohl irgendwie etwas verlesen, ist doch schön das man es sieht. Einfach alle reden lassen was Sie wollen :-D

Beitrag von haruka80 21.04.11 - 20:22 Uhr

Huhu,

ich kenne das aus der 1.SS, da wurde ich immer gefragt, ob ich denn zugenommen hätte. Wenn ich sagte, nein, ich bin schwanger kam grundsätzlich "oh, du kriegst Zwillinge?"
Mich hat das so genervt... grad weil ich in der 1 SS eh mit Depressionen zu tun hatte war das wie Salz in ner Wunde.
Diesmal bin ich schlanker gestartet und man sah den Bauch eher als Babybauch an, viell auch weils jetzt Frühling ist und nicht wie letztes Mal Herbst.

Jetzt bin ich 22.SSW und hab 17cm mehr Bauchumfang, da sieht man eindeutig, dass das kein Fett ist.

Übrigens, was ganz schrecklich war: nach der Entbindung, 3 Tage später wurde ich im KH von einer angesprochen, wann ich denn entbinden würde#heul
Dabei lag mein Sohn einfach nur auf der Intensiv und deshalb hatte ich ihn nicht dabei

LG

Haruka

Beitrag von volkfrau 22.04.11 - 18:06 Uhr

Hallo,

lass dich mal nicht ärgern, klar sind solche Kommentare nervig, aber der Bauch wächst schon noch deutlich.

War ja schon immer mollig von daher war nie was zu erkennen. Und meine Nachbarn / Kollegen hätte nie was gesagt, von wegen ich hätte zu genommen. Sowas ist eine ohne jedes Niveau.

In meiner 2.SS hatte ich absolut keinen Bauch, bin im Badeanzug durch den Garten gelaufen und sah einfach nur sehr dick aus.
4 Tage später fragte mich meine Nachbarin wo ich das Baby her habe.
Sie konnte nicht glauben das ich schwanger war.

Jetzt in der 3.SS wird es wohl wieder so werden das man nix sieht, aber das ist mir auch recht so, denn ich hab kaum jemanden davon erzählt.

Ich wünsch Dir auf alle Fälle noch starke Nerven und viel Glück in deiner Schwangerschaft.

GLG Rita