Anfang verpasst! Schlimm???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ciddaa 21.04.11 - 20:05 Uhr

Hallo,
eigentlich wollte ich heute mit dem Tempi messen anfangen weil ich bis gestern noch meine Periode hatte... dies ist mir aber erst heute Mittag eingefallen:-[. Ist es schlimm wenn ich morgen früh anfange meine Temperatur zu messen???

Vielen Dank schon mal =)

LG#winke

Beitrag von saskia33 21.04.11 - 20:09 Uhr

Ist nicht schlimm,ich fange sogar erst ab ZT 10 an :-p
Mein ES ist aber auch erst so zwischen den 19-21 ZT,da macht das nix wenn ich mal später anfange !


lg sas+#stern

Beitrag von ciddaa 21.04.11 - 20:12 Uhr

Zeigt das System dann trotzdem deine fruchtbaren Tage an???

Beitrag von saskia33 21.04.11 - 20:16 Uhr

Ja,das System braucht nur 6 vorherige Messungen von dir um deine fruchtbaren Tage auszurechnen!

Finde es sinnlos schon so früh mit dem messen anzufangen wenn mein ES erst am 20 ZT oder später ist ;-)

Mach das jetzt schon seit "Jahren "so (hab schon 2 Kinder) #schein

Beitrag von ciddaa 21.04.11 - 20:26 Uhr

Wow... vielen Dank. Dann kann ich auch erst in einpaar Tagen mit dem messen anfangen. Habe mein ES auch erst immer so spät :-D

Danke für deine Antworten.

Liebe Grüße und ein Frohes Ostern. #winke

Ciddaa

Beitrag von 84sterchnchen84 21.04.11 - 21:41 Uhr

Nein, das ist nicht schlimm, wenn mal ein Wert fehlt ;-)
Viele fangen auch erst nach der Mens mit dem messen an.

Viel #klee