TSH und Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mamutschka2011 21.04.11 - 20:59 Uhr

Hi, schaut euch mal diesen Beitrag an. Bezieht sich auf die Disskusion von heute Mittag.

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20655528

lg, mamutsch#klee

Beitrag von saskia33 21.04.11 - 21:02 Uhr

#kratz

Beitrag von 84sterchnchen84 21.04.11 - 21:04 Uhr

Gibt es das auch auf Deutsch???
Kann es irgendwie n icht übersetzen #hicks

Beitrag von mamutschka2011 21.04.11 - 21:09 Uhr

Hi,

nein leider gibt es das nicht auf deutsch.

Diese Seite veröffentlicht neueste medizinische Studien, die publiziert werden. D.h. alle Ärzte lesen diese Studien (im besten Fall) und richten ihre Behandlung danach aus.

In dieser Studie wird bestätigt, dass es bei SD-gesunden Frauen keinen Unterschied macht, ob d#kleeer der TSH-Wert unter 2,5 oder drüber liegt.

lg, Mamutsch

Beitrag von mamutschka2011 21.04.11 - 21:10 Uhr

ups, da is mir doch glatt der Klee verrutscht....


lg, mamutsch#klee#hicks

Beitrag von 84sterchnchen84 21.04.11 - 21:12 Uhr

Vielen Dank fürs übersetzen #liebdrueck

Beitrag von mamutschka2011 21.04.11 - 21:16 Uhr

Gerne doch!#liebdrueck

und viel Glück beim ss werden!#klee

Beitrag von 84sterchnchen84 21.04.11 - 21:26 Uhr

Dankeschön #liebdrueck

Das wünsche ich Dir auch :-)

Viel #klee

Beitrag von hoolie 21.04.11 - 22:18 Uhr

also ist mein tsh von 3,99 nicht daran schuld, dass ich zklusunregelmäßigkeiten hab und nicht schwanger werd #gruebel

oh man iwie bin ich jz ziemlich fertig :( hätte gedacht mit den SD-medis würde es dann eventuell klappen :/