Meine Oma ist gegangen.

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von babys0609 21.04.11 - 21:02 Uhr

Möchte euch nur Mitteilen das am Montag den 18.04.2011 um 03:52 Uhr meine Oma Gestorben ist und am 29.05.2011 mein Sohn geboren wird.
Meine Oma ist stolze 83 Jahre alt geworden und ich hoffe das sie da wo sie jetzt ist ein besseres leben haben wird als draussen.

Oma ich liebe dich und ich Denke an dich du wirst mir fehlen und ich werde dich immer in Erinnerung behalten.
Ich danke dir für alles was du für uns getan hast.

LG Maria

http://www.strassederbesten.de/cgi-bin/onlinefriedhof/grab.cgi?operation=ViewGrab_19927&lang=de

Beitrag von oma.2009 22.04.11 - 07:06 Uhr

Hallo,

eine #kerze für deine Oma
eine #kerze für meinen Mann (19.4.2011)
eine #kerze für meinen Paps (2.12.2010)

und alles ute für deinen zwerg

traurige Grüße

Beitrag von kleineblonde33 26.04.11 - 17:24 Uhr

Hallo,auch meine Oma ist am 16.04.11 um 21 Uhr eingeschlafen und auch Sie wurde 83 Jahre alt.#blume
Leider lag ich selber im Krankenhaus aber 40km entfernt!#heul und konnte mich nicht verabschieden.
Ruhe Sie in Frieden ,sie ist 25 Jahre nach meinem Opa#kerze gegangen und so lange das Leben allein gemeistert!

LG kathi