ET und mein Geburtstag...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von butzelinchen 21.04.11 - 21:09 Uhr

... und nichts tut sich... #schmoll

Einerseits fand ich es immer schade, wenn mir mein Geburtstag vom Zwerg "geklaut" wird, aber es hätte mir jetzt nichts mehr ausgemacht ;-)

Mei oh mei und ich hab meinen ganzen Geburtstag verdaddelt mit Essen und schlafen. Kann man so kapputt sein vom nix tun?!? Ich habe echt keine Energie mehr...

Gleich kommt endlich mein Mann nach Hause (Noch-Fernbeziehung) und dann wird mal geschaut was geht. Sitzbad, Badewanne, Dammtraining, Bauchmassage und Bauernmethode #schein

Bei der Kontrolle im Spital gestern wurde das Gewicht auch wieder auf 4300 g geschätzt. Mumu fingerdurchlässig und weich, ales also bereit. Köpfchen konnte sie spüren #verliebt Oh ich freu mich so auf mein Baby - auch wenn es Momente gibt in denen ich Sorge habe was da für Arbeit auf mich zukommt und ich hoffe das gesundheitlich alles gut geht (habe MS).

Daumendrücken #pro

Beitrag von frau1hase11 21.04.11 - 21:16 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!Hoffe du hattest nen schönen Tag!Wünsche dir alles Gute f die Geburt und MS kein Problem nur positiv denken!Hab ne Freundin die hats auch und da war alles gut!LG;-)

Beitrag von butzelinchen 21.04.11 - 21:27 Uhr

Danke!!!

Komischerweise habe ich mir während der SS da nicht viele Sorgen gemacht und war total positiv. Aber jetzt wo der ET da ist, denk ich doch wieder mehr drüber nach.

Aber eben - think positive :-)

Danke #winke