Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stier84 21.04.11 - 21:41 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919151/581068

Beitrag von 84sterchnchen84 21.04.11 - 21:43 Uhr

Was möchtest Du denn gerne wissen?
Bestimmt wann Dein ES ist, oder?
Benutzt Du noch zusätzlich Ovus?

Ich würde mal versuchen, jeden morgen um dieselbe Uhrzeit zu messen. So ist Dein ZB schlecht auswertbar.

Beitrag von stier84 21.04.11 - 21:47 Uhr

Hallo, ich weiss das mit der Uhrzeit aber das klappt bei mir leider nicht. Ich habe mir auch schon mal vorgenommen, den Wecker auf 5 oder 6 Uhr zu stellen aber das klappt nicht immer.... Meine Tempi springt immer so hin und her. Hast du das Problem auch?

Beitrag von 84sterchnchen84 21.04.11 - 21:51 Uhr

Nee, eigentlich nicht.
Mein ZB ist zwar nicht das ruhigste, aber immer auswertbar.

Warum klappt denn das Wecker stellen jeden Morgen um dieselbe Zeit nicht? #kratz
Ich messe auch jeden morgen um 6.15 Uhr und danach schlafe ich dann einfach weiter. Man gewöhnt sich daran ;-)

Beitrag von puenktchen030710 21.04.11 - 21:47 Uhr

Dazu kann man nix sagen. Du musst regelmäßig messen, sonst macht es keinen Sinn!

Beitrag von stier84 21.04.11 - 21:54 Uhr

ja ich weiss..... Ich bin eher der Schleimbeobachter. Habe damit mehr Glück aber ich versuche trotzdem nebenbei die Tempi zu messen. Für einen Zykluscomputer ist mein Zyklus nicht gemacht. Hatte das erste mal seit Absetzen der Pille (10/2009) und FG (10/2010) ohne Medikamenteneinnahme meine Periode. Mal sehen, ob mein Körper jetzt "vorschriftsmäßig" reagiert. Sonst hatte ich ES ohne Periode....(bestätigt durch OVU's und meiner FAin)