Pickel über Pickel..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von paul09 22.04.11 - 07:59 Uhr

Hallo, vielleicht geht´s Jemande hier ähnlich..
Habe im Oktober die Pille abgesetzt und bin direkt schwanger geworden, leider kam ich nur bis zur 12ssw und es folgte dann eine AS.

Seit einiger Zeit bin ich geplagt von kleinen, fiesen Pickeln im Gesicht (Stirn) und Schulterbereich. Gehe stark davon aus, dass es die Hormonumstellung ist, erst Pille abgesetzt. dann schwanger, dann wieder nicht mehr ss..

Hat hier einer einen guten Tipp für mich? Habe sonst nie Hautprobleme gehabt, und möchte dieses Problem natürlich schnell wieder loswerden..

Danke schonmal..

Beitrag von 84sterchnchen84 22.04.11 - 08:37 Uhr

Tut mir Leid wegen Deinem #stern #liebdrueck

Versuch es mal mit Heierde, damit habe ich damals sehr gute Erfahrungen gemacht :-)