ES+? Was denkt Ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marina683 22.04.11 - 09:15 Uhr

Guten morgen, #sonne

Was denkt Ihr wie weit ich bin? Mache schon 2 Wochen Ovus , an 7 Tagen( in der Woche des angeblichen Eisprungs) hab ich den dig. Ovu von Clearblue benutzt, waren immer neg.#kratz
In meinem ZB hab ich die pos. Ovus von One Step eingetragen.

Viele Dank




Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/949221/579691

Beitrag von shorty23 22.04.11 - 10:03 Uhr

Hallo,

also wenn das mein ZB wäre, würde ich sagen, kann man super schlecht sagen, da die unterschiedlichen Messzeiten bei mir auch sehr viel ausmachen. Hast du mal getestet, ob das bei dir nichts ausmacht? Ne Stunde macht bei mir schon 0,1 Grad aus, manchmal auch mehr / weniger. Der Ovu digi war bei mir eigentlich zuverlässig. Nun ja, wenn es mit der Tempi so stimmt, denke ich ZT 18 war der ES, aber da du ja in der Zeit recht unterschiedliche Zeiten hast und einige Werte auch verfälscht sind, ist das echt schwer zu sagen ... sorry.

LG

Beitrag von marina683 22.04.11 - 10:28 Uhr

Danke für deine Antwort,
ob das Messen zu unterschiedlichen Zeiten bei mir was ausmacht weis ich nicht, hab ich noch nicht getestet. Naja das war auch ne Ausnahme weil ich Urlaub hatte...zu blöd naja jetzt muss ich halt abwarten...

Beitrag von cb600 22.04.11 - 11:14 Uhr

Hallo,

das ist ja doof, dass außgerechnet der Wert von ZT 17 verfälscht ist... das ist nämlich der Knackpunkt. Wenn der Wert stimmt, bist du m.M.n. bei ES+4. Falls nicht, tippe ich auf ES+5.

Was mich wundert ist, dass One Step positiv ist und CB negativ.... Und vermehrten ZS hast du auch nicht eingetragen...

Für ein aussagekräftiges ZB rate ich zu "ähnlicheren" Messzeiten. Schau mal, ob dann die Kurve etwas ruhiger wird. Denn man sieht schon, dass deine Werte ein wenig mit den Uhrzeiten schwanken.

LG und eine schöne Hibbelzeit #winke