Welche Kinderbücher sind Eure Lieblingsbücher?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von d-nies 22.04.11 - 09:41 Uhr

Hallo...

meine Kleine (im Juli 3) liebt Bücher über alles, dementsprechend viele haben wir auch... Allerdings kennen wir sie mittlerweile fast alle auswendig ;-)

Habt Ihr ein absolutes Lieblingsbuch welches Ihr mir empfehlen könnt???

Danke und schöne Ostern!
Denise

Beitrag von loonis 22.04.11 - 09:43 Uhr




Grüffelo & Grüffelokind
Willi Wiberg
Das Kleine ich bin ich
Irgendwie anders
Die kleine Prinzessin

LG Kerstin

Beitrag von habelsylvia 22.04.11 - 09:48 Uhr

Unsere Lieblingskinderbücher sind :

Der Grüffelo
Das Grüffelokind
Frieda die kleine Waldhexe
Zottel tanzt Ballett
Die Struwwelliese

LG

Sylvia

Beitrag von visilo 22.04.11 - 09:55 Uhr

Als Kind habe ich dieses Buch schon geliebt mein Sohn findet es auch super http://www.amazon.de/Lustige-Geschichten-Wladimir-Sutejew/dp/3928885146/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1303458713&sr=8-1, folgendes Buch mag er auch http://www.amazon.de/Hund-Katz-auch-noch-Platz/dp/3407792824/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1303458857&sr=1-1#_.

LG
visilo+Lukas

Beitrag von kleinemausii 22.04.11 - 11:27 Uhr

Hallo

wir lesen gerne,

Leo Lausemaus Geschichten
und
Das kleine Wutmonster

Natürlich auch noch gaaaaanz viele andere, aber das sind die Lieblingsbücher von meinem Sohn (4Jahre)

Liebe Grüße
kleinemausii

Beitrag von silke-b-g 22.04.11 - 11:35 Uhr



Hallo #winke

Unser Sohn steht unheimlich auf "der kleine Rabe Socke" und "kleiner roter Traktor"

-Sandmännchen
-Abenteuergeschichten etc.

einen sonnigen Tag #sonne

Beitrag von sabrina1980 22.04.11 - 11:54 Uhr

#sonne

Bücher von James Krüss "Henriette Bimmelbahn";"Der Zauberer Korinthe";Der kleine Doppeldecker;Der blaue Autobuss;Die ganz besonders nette Strassenbahn
sind sehr zu empfehlen...meine Tochter liebt sie

lg
Sabrina

Beitrag von annabaggerschaufel 22.04.11 - 21:26 Uhr

Hallo Sabrina,

du hast meine Erinnerung geweckt. " Henriette Bimmelbahn" hatte ich schon ganz vergessen. Ein tolles Buch.

Das wär grad was für meinen Sohn. Danke #herzlich

Anna

Beitrag von sabrina1980 22.04.11 - 12:00 Uhr

Dieses Buch werde ich demnächst mal bestellen,hört sich irgendwie lustig an
http://www.amazon.de/M%C3%A4rchen-Prinzessin-unbedingt-vorkommen-wollte/dp/3356013904/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1303466381&sr=8-1

Dieses Buch ist auch noch sehr schön#verliebt
http://www.amazon.de/kleine-Garnix-Mick-Inkpen/dp/376556284X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1303466411&sr=1-1

Beitrag von h-m 22.04.11 - 13:09 Uhr

Leih doch mal Bücher aus der Stadtbücherei aus!

Meine Tochter stand mit 3 Jahren total auf die Conni-Bücher.

Beitrag von sandra1610 22.04.11 - 15:45 Uhr

Wir lieben die Bücher von Mira Lobe.

"Das kleine Ich bin Ich"

"Komm, sagte die Katze"

"Alle rufen Hoppelpopp"


Ganz tolle Geschichten!

lg, Sandra

Beitrag von ichbins04 22.04.11 - 17:20 Uhr

hallo,

meine kinder mögen bücher auch seeehr seeehr gerne.

wir haben unter anderem

das kleine ich bin ich

vom maulwurf der wissen wollte we ihm auf den kopf gemacht hat

was ist was junior reihe

wieso weshalb warum, für die kleinen und die große reihe

bauer bolle bücher

die tip toi serie ist auch sehr beliebt.

benjamin blümchen,
bob der baumeister und thomas bücher werden auch sehr gerne und immer wieder rausgeholt.

wir haben unmengen an pixi büchern...

hänschen apfelkern

etwas von den wurzelkindern

ein zwergentag
klumpedump und schnickelschnack
komm mit ins reich der zwerge

grad sehr aktuell ist die ostergeschichte

Beitrag von helly1 22.04.11 - 20:22 Uhr

Hallo Denise,

meine Kleine steht voll auf Lillifeebücher, die Geschichten sind ganz niedlich und die Bücher glitzern so schön!

LG helly

Beitrag von zahnweh 22.04.11 - 20:56 Uhr

Hallo,

meine mag noch keine Vorlesebücher. Biilderbücher sind folgende super:

- Habibi
- Grüffelo
- Gefühle sind wie Farben (wenig Text, viel zum drüber Reden, sehr gut durch Bilder dargestellt)

Sachbücher und Wimmelbücher gehen bei meiner immer.

Beitrag von pauli1983 22.04.11 - 21:04 Uhr

Mama Muh braucht ein Pflaster
Dann hau ich dich! sagt der kleine Fuchs
der Rabe Socke
die kleine Raupe, die kein Schmetterling werden wollte..........

Beitrag von annabaggerschaufel 22.04.11 - 21:29 Uhr

Hallo,

uns gefallen die "Kasimir"-Bücher ganz gut.

"Der Maulwurf Grabowski"

"Der Struwwelpeter"

und natürlich noch viele andere, die mir grad nicht einfallen.

Achja : Jakob mag auch die "Wieso, weshalb, warum"-Bücher.

LG Anna

Beitrag von schullek 22.04.11 - 22:06 Uhr

also meiner ist 5 und sagen wir mal seit 1-2 jahrne bräuchte ich ihm mit so kleinkindbüchern nicht mehr kommen. wir lesen aber schon immer viel und gerne. schon mit bissl über 3 haben wir die kinder vion bullerbü etc. gelesen., immer kapitelweise. dann karlson vom dach. momentan lesen wir das hier:

http://www.amazon.de/kleine-Ritter-Trenk-Kirsten-Boie/dp/3789131636

ja, ist jetzt als tvserie rausgekommen, wir hatten es aber schon vorher...

lesen wir jeden tag kapitel für kapitel.

dann mag er diese hier sehr gerne:

http://www.amazon.de/sch%C3%B6nsten-griechischen-Sagen-Dimiter-Inkiow/dp/377072822X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1303502716&sr=1-1

http://www.amazon.de/Die-spannendsten-griechischen-Sagen-Vorleseb%C3%BCcher/dp/3770728238/ref=pd_bxgy_b_img_b

http://www.amazon.de/Die-sch%C3%B6nsten-europ%C3%A4ische-Sagen-Vorleseb%C3%BCcher/dp/3770728246/ref=pd_bxgy_b_img_c

klar, wieso weshalb warum bücher sind auch toll.

wir leihen viel in der bibliothek aus.
dort haben wir auch nen klassiker aus meiner kindheit wiederentdeckt: nimmerklug.

lg