29 jahr und immer noch keinen vaginalen orgasmus :( SILOPO (?)

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von dib 22.04.11 - 10:39 Uhr

ich kann irgenwie nich vaginal kommen. ich weiß nich warum. ich habe spaß am sex, mein partner erfüllt mir echt alles was ich mir wünsche und setzt meine wünsche auch sehr gut um, außerdem bin ich selber nicht gerade prüde. von daher kann ich nicht verstehen, das ich nicht mal den hauch eines vaginalen orgasmuses spür. natürlich achte ich da nicht permanent drauf, weil wie ja schon erwähnt macht mir sex sehr spaß, aber mittlerweile bin ich 29 und frage mich ernsthaft warum ich nich?! wenn ichs mir selber mach mim vibrator passierts auch nich nicht mal annähernd.
ich finds halt doof. sorry fürs auskotzen. hab ja aber silopo drangeschrieben.

Beitrag von *** 22.04.11 - 12:04 Uhr

Die wenigsten Frauen dürfen einen vaginalen Orgasmus erleben. Du solltest dich damit nicht allzu sehr stressen. Entweder es passiert oder es passiert nicht. Ich habe auch hin und wieder einen vaginalen Orgasmus, aber der erste war eher Zufall. Seither klappt es meistens, aber nicht immer. Vorher war es auch immer toll. Es ist anders, aber genauso schön wie der klitorale auch. Hast du denn wenigstens klitorale Orgasmen?

Beitrag von andrea-812 22.04.11 - 12:16 Uhr

Hallo dib!! Troste Dich damit bist du nicht alleine mir Gehts genauso :-)

Aber ich helfen immer etwas nach z.b ein Kissen unter dem hintern, ich legen mein hand auf die bauch decke mit leichten druck, und klappt wunderbar.

und ich mache mir da nicht mehr so viel Gedanken, dann läuft es alleine glaube mir.

Ich habe das "erste mal" eine Woche nach unsere Hochzeit gespritzt das kann ich vorher auch nicht,

einen tipp noch versuch vorher abzuschalten

Lg Andrea und Frohe Ostern #winke

Beitrag von dib 22.04.11 - 13:45 Uhr

danke! die antworten haben mir echt geholfen! ach eigendlich weiß ich ja auch das man sich freuen kann wenn man "nur" einen klitoralen orgasmus hat. aber naja, man beginnt sich halt zu fragen warum.

danke für eure antworten#herzlich! Schöne Ostern^^

Beitrag von meleke 22.04.11 - 18:35 Uhr

Hallo du,

ich glaube da bist du nicht alleine.... ganz im Gegenteil. Und schaut man sich das weibliche Geschlechtsorgan auch mal genauer an, dann erkennt man, das es schon fast natürlich ist, keinen Orgasmus durch das einfache "rein und raus" des Mannes oder Vibrators zu bekommen.

Ich glaube du suchst einfach an der falschen Stellen deines Körpers ;-)


Gruß Susi

Beitrag von :) 22.04.11 - 20:07 Uhr

hi
meine liebe, lass dich #liebdrueck
ich bin 31 Jahre alt und kann an einer Hand die vaginalen orgasmen abzählen, die ich erleben durfte. Es gab eine zeit, in der ich ganz stark darunter litt, fühlte mich als frau unvollständig und auch unsere Ehe bekam einiges ab.

Nun nach einiger Zeit, vielen gesprächen mit meinem Mann und Aussprache dieser Dinge ist unser Sexualleben besser denn je. Ich kann zwar keine vaginalen Orgasmen erleben, ebenso brauche ich auch extrem lange um einen klitoralen O. zu bekommen, dafür entdeckten wir unsere interessen an Sextoys. Und die setzen wir auch ein - mit Erfolg#huepf

Was ich eigentlich sagen will, konzentriere dich nicht zu fest darauf, sondern genieße die zeit mit deinem mann. Je lockerer und offener du damit umgehst, umso schöner wird´s. Und nebenbei kanns ja irgendwann doch mal klappen!!! ;-)

alles liebe und glaube mir, du bist bei gott nicht alleine mit dem problemchen!!!!

:-D

Beitrag von dietraurige 23.04.11 - 21:36 Uhr

Von was redet ihr (???)- Ich hatte noch nie irgend einen Orgasmus :-(! Egal, was ich anstelle #kratz! Früher hat es mich nicht so gestört, mittlerweile hab ich deswegen keinen Bock mehr auf Sex #heul

Beitrag von ich auch 24.04.11 - 22:40 Uhr

ich bekomme auch keinen Orgasmus. Und ich habe deswegen auch keinen Bock mehr auf #sex. Und ich bin erst 35 Jahre#heul

Beitrag von ++**++ 25.04.11 - 23:42 Uhr

Hallo!

Ich bin 26 und hab mich damit abgefunden das ich nicht vaginal kommen kann. Ich hatte mit 6 Männern in meinem Leben Sex (natürlich des öffteren). Jeder war anders aber gekommen bin ich nie.

Ich befriedige mich beim Sex selber. Und ich komme so eigentlich fast immer beim GV mit meinem Schatz. Er stört ihn auch nicht das ich mich sleber berühre wenn wir dabei sind! Der Orgasmus ist dann auch intersiver wie wenn ich es ganz alleine mache.

LG