könnt nur heulen!

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von bailey43 22.04.11 - 11:40 Uhr

Hallo,

Geht es euch manchmal auch so. Eigentlich geht es einem gut und dann gibt es wieder tage wo garnichts geht.
Hab endlich meine MEns bekommen und so mit grünes licht um es wieder zu versuchen und darüber hab ich mich total gefreut.#huepf
Sind jetzt seit gestern bei meiner schwägerin, die im fünften(fast 6)Monat schwanger ist und schon eine tollen babybauch hat.Eigentlich hab ich gedacht das ich damit jetzt zu recht komme,weil wir es ja jetzt auch wieder versuchen. Aber irgendwie ist mir nur zum heulen zu mute und mach damit das ganz We kaputt:-(

Will eigentlich nur nach vorne schauen und mich darauf freuen bald tante zu werden und hoffentlich auch selber bald mama....aber das geht gerade garnicht.....dabei hab ich mich auf ein paar schöne tage gefreut....:-(

lg
bailey

Beitrag von bina-1983 22.04.11 - 11:55 Uhr

Hey,
lass dich mal #liebdrueck. Mir geht es auch so. Meine FG mit AS ist morgen genau 2 Monate her. Fühle mich besser als vor zwei Monaten, aber bin auch noch oft traurig und denke natürlich jeden Tag an unseren Krümel. Das ist normal, mach dich nicht verrückt.

Denke doch erstmal positiv, dass ihr es nun wieder versuchen dürft. Ist doch gut, dass ihr euren Kinderwunsch wieder aktiv ausleben könnt.

Sei traurig, wenn dir danach ist, aber versuche auch wieder positiv zu denken.

Wenn dir an diesem WE bei deiner Schwägerin danach ist, dann komm ins Forum und schreib mit uns. Mir hilft es wirklich. Ich glaube ohne unser Forum hier, wäre ich noch nicht soweit, wie ich es jetzt bin.

Kopf hoch, und falls es dir doch zu viel wird mit dem Babybauch deiner Schwägerin, fahr nach Hause, wenn du meinst das ist das richtige. Ich glaube nicht, dass es dir jemand verübeln würde.

Tu das, was für dich gut ist.

Ich hoffe mein #bla hat dir ein wenig geholfen.

Alles Gute und liebe Grüße

Sabrina

Beitrag von bailey43 22.04.11 - 12:03 Uhr

DANKE!!

Dein #bla wie du es nennst tut gut. Hab auch schon gemerkt das mir das schreiben hier und die lieben anworten gut tun.

Meine schwägerin und ihr mann wissen auch bescheid und würden es mir bestimmt nicht übel nehmen wenn ich wieder heim fahre. Aber ich denke das ich der situation nicht aus weichen sollte.Weil ändern tut das ja nichts und sie bleib bis mitte september ja auch noch schwanger;-).

Muss lernen damit um zu gehen und troztdem nach vorne zu schauen. Nur wenn man gerade seine tage hat ist man eh nicht gut daruf;-)

Danke für die antwort
lg

Beitrag von bina-1983 22.04.11 - 12:26 Uhr

Hey, meinte #bla, weil man nicht immer die richtigen Worte findet und man es manchmal falsch versteht. Aber bei dir ist es richtig angekommen, das ist schön. Du hast recht, du kannst nicht ausweichen, aber deine Situation ist nun mal nicht einfach.

Wünsche dir auf jeden Fall noch ein paar schöne Tage!

#liebdrueck

Beitrag von bailey43 22.04.11 - 12:29 Uhr

Ja ist richtig angekommen:)
Danke

Die auch schöne ostertage.

liebe grüße

Beitrag von nurina 22.04.11 - 11:55 Uhr

Ja, solche Tage kenne ich leider nur zu gut.

Lass Dich mal virtuell#liebdrueck

LG
Nurina

Beitrag von bailey43 22.04.11 - 12:04 Uhr

DANKE!!!

Beitrag von almararore 22.04.11 - 20:36 Uhr

Ja bei mir sind die letzten Tage auch wieder soooo, mag es aber bei meinen Kindern nicht rauslassen. AM Abend habe ich dann das GEfühl ich zerplatze bald....

#heul#heul#heul#heul#heul Ich mag mein Mäuschen wiederhaben!!!

LG
Alex