mir ist alles wurscht "SILOPO"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 19katharina90 22.04.11 - 12:08 Uhr

Die Mutter von meinem Mann stresst blöd rum ... wie kann man denn auch Ostern mit der Frau und bald Mutter des eigenem Kindes verbringen und nicht mit der Mami ..?

Mein Rücken bringt mich momentan irgendwie schon wieder fast um den Verstand ...
Mein kleiner Zerg schlägt mir meine Rippen innerlich halb blau "gg"
mir ist heiß, ich schwitze und würde am liebsten dauerduschen ...

Ich habe alle 3 Stunden oder öfter hunger als müsste ich seit Tagen hungern ...

Ich werde von Freunden beschimpft weil ich mich nicht mehr in der Lage dazu fühle eine 3 Stunden Fahrt für einen Wochenendkurzurlaub 1 Monat vor dem Geburtstermin durchzuziehen ...

Ich habe das Gefühl das ich nicht vorbereitet bin und nix fertig ist obwohl alles besorgt, gewaschen sortiert und aufgebaut ist ...

und eigentlich IST ES MIR GERADE ALLES SOOOOOO WURSCHT :-p

ich will nur reichlich zu essen haben und faul auf der Couch herum liegen :-)
solln sie sich doch alle auf den Kopf stellen #rofl

Beitrag von magiccat30 22.04.11 - 12:16 Uhr

#pro

*eis mit sahne spendiert *

Beitrag von meleke 22.04.11 - 12:17 Uhr

#liebdrueck huch das klingt aber nicht gerade glücklich ;-) aber gute Einstellung.

Natürlich ist die Mami immer wichtiger als die eigene hochschwangere Frau. Und jede Party die man im 8. Monat ausfallen lässt, ist einer Katatrophe ähnlich. Und wenn man dann auch noch keine Lust hat durch halb Deutschland zu reisen, ist man total unnormal.

Hey schließlich haben unsere Oma's noch ihre Kinder auf der Arbeit bekommen......


:-[ ich könnte ja.

Lass dich nicht ärgern, sondern genieß das Wetter und die freien Tage. Hoffe dein Mann hat Verständnis für dich.

LG susi

Beitrag von annui 22.04.11 - 15:13 Uhr

<grinst>

koennt von mir sein der beitrag :-)

fehlt nur

- ein meckernder, staenkernder, zeternder 4-jaehriger, der wegen jeder kleinigkeit den zwergenaufstand probt
- ein mann, der heute festgestellt hat, dass er mal anfangen sollte, das neue kinderzimmer aufzubauen
- die liebe schwiegermama, die nicht nachvollziehen kann, dass man in der 38.ssw keine 3h mehr im auto sitzen will, auf nem klappbett schlafen moechte um ostern mit ihrer lieben familie zu verbringen, wenn man schon zu hause kaum ein auge zukriegt (wenigstens hat mein mann ihr ziemlich deutlich klar gemacht, dass das ja wohl nicht ihr ernst sein kann, das zu erwarten)
- die liebe schwiegermama, die nicht nachvollziehen kann, dass man am gruendonnerstag noch nen hebammentermin hat und deswegen nicht zu hause ist und ans telefon gehen kann
- der nachbarsjunge, der im fuenfminutentakt hier klingelt und nicht akzeptieren kann, dass bei uns nach dem essen eben erstmal ne stunde pause ist wie jeden tag
- ...etc etc etc...ich koennt noch ewig so weiterschreiben...sind wahrscheinlich die hormone, der schlafmangel...undundund ;-)


ich bin mittlerweile auf dem standpunkt: ihr koennt mich alle mal!

lg von annui (38.ssw), die sich jetzt erstmal nen vanilleeis mit sahne und erdbeeren goennt :-)