3D/4d ultraschall frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shawni2005 22.04.11 - 12:39 Uhr

Muss man den selber zahlen?? oder bekommt man eine überweisung vom FA? wie war das bei euch

Beitrag von goldengirl2009 22.04.11 - 12:41 Uhr

Hallo,

da das Dein "Privatvergnügen" ist wirst Du es selber zahlen müssen, ausser Du bekommst eine Überweisung.

Gruß

Beitrag von shawni2005 22.04.11 - 12:43 Uhr

Kann ich den Fa einfach nach ner überweisung fragen ?

Beitrag von ladyphoenix 22.04.11 - 13:13 Uhr

Huhu
ich bekomm den ganz normal bei meinem Doc #kratz
Musste dafür auch noch nie zahlen...

Liebe Grüße
LadyPhoenix mit Lechen anner Hand und Püppi im Bauch 28.Ssw

Beitrag von flugtier 22.04.11 - 16:35 Uhr

Überweisung bekommst du zB zur FD, wenn der Doc etwas genauer abgeklärt haben möchte.

Ohne Indikation ist es "privatvergnügen" - es sei denn du bist in der PKV.