Grüner Schleim - Erkältung? Baby knapp 5 Wochen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von talena1985 22.04.11 - 13:04 Uhr

Unsere Kleine hat öfter mal ein verstopfte Nase. Beim Säubern ist meist auch ein hellgrüner Popel (sorry) am Taschentuch. Heute Nacht schien sie nicht gut Luft zu bekommen und beim Nießen kam einmalig ein grüner Schleimpfropf raus. Seit dem scheint es ihr wieder gut zu gehen. Sie trinkt auch viel. Normalerweise würden wir sie einem Arzt vorstellen, aber da heute Feiertag ist... Meint Ihr, es ist nötig in die Klinik zu fahren?

Beitrag von lilalaus2000 22.04.11 - 13:35 Uhr

Wenn sie kein Fieber hat und so fit ist, auch genug Luft bekommt, dann ist es nicht nötig. Aber bei Fieber etc sofort zum Arzt. Ist erst 5 wochen alt, da lieber alles doppelt abklären lassen


LG

Beitrag von talena1985 22.04.11 - 13:53 Uhr

Messen gleich noch mal Fieber und dann werden wir weiter sehen... Danke für Deine Antwort!