Schwangerschaftsstreifen, wirklich Einölen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lucas2009 22.04.11 - 13:42 Uhr

Huhu ihr lieben,
ich muss mal was fragen. Aus meiner ersten SS habe ich sehr viele Schwangerschaftsstreifen zurückbehalten, trotz ich mich immer eingeölt habe etc....
Muss ich das denn dann jetzt überhaupt nochmal machen? Oder gibt es auch ne andre Möglichkeit, also ne Creme oder so? Finde Öl auf der Haut nämlich so richtig eklig. Bekomme schon Gänsehaut wenn ich nur dran denke.

LG Julia mit #baby Lucas (2J.), 3 #sternchen im #herzlich und #ei (13+0) inside#verliebt

Beitrag von erbse2011 22.04.11 - 13:48 Uhr

es gibt auch lotion davon. hab die von rossman eigenmarke.
musste mal schauen.

aber es ist dann nicht sicher ob du davon diesmal verschont bleibst.
ich selber hab auch voll viele trootz eincremen und schmieren bekommen ist halt auch alles anlagungssache.

aber einschmieren würd ich trotzdem täglich, weil da juckt es nicht so dolle oder es spannt auch nciht so sehr. also bei mir hält sich das in grenzen.

Beitrag von lucas2009 22.04.11 - 13:50 Uhr

Danke für den Tip! ich hatte letztes mal das ÖL von Rossmann... Klar ist Veranlagung, will ja auch was machen, nur ölen ist echt so BÄH!
Aber da werde ich dann mal gucken. DANKE

Beitrag von rachel07 22.04.11 - 13:49 Uhr

Es gibt auch Cremes z.B. von bellybutton Schwangerschaftsbutter (den Geruch mag leider mein Mann nicht) oder von den Drogerien oder Hipp und so.

Ich würde cremen, denn da wo noch keine Streifen sind, können immer noch welche kommen.

LG rachel (13+1)

Beitrag von lucas2009 22.04.11 - 13:53 Uhr

Hallo meine liebe,
danke für den Tip. Gut zu wissen, das es noch andre Produkte gibt!
Hoffe dir gehts so super wie mir.

LG

Beitrag von rachel07 22.04.11 - 14:01 Uhr

Jaaa #huepf Ich hab keine Beschwerden, würde nur gern mal wieder sehen, wies dem Küken geht. Letzter Termin war ja i 10+0...außerplanmäßig bei 11+5 weil alle symptome weg waren und ich mich verrückt gemacht habe.

Leider ist es erst am 4.5. soweit :-(

Dir gehts gut? Supi :-D

Beitrag von lucas2009 23.04.11 - 14:50 Uhr

Ja alles supi...
Mein nächster Termin ist auch am 04.05.#huepf

LG

Beitrag von grit102 22.04.11 - 13:50 Uhr

Hallo,

also ich muss ganz ehrlich dazu mal was loswerden:

Ich habe mich während meiner letzten SS nicht eingeölt oder gecremet und mache dies jetzt auch wieder nicht!
Das Problem ist auch folgendes:

Wenn du einmal damit anfängst dich einzuölen, dann brauch die Haut das immer und immer wieder und wird dadurch nicht gerade zäher..
Ich habe keine Streifen gehabt und jetzt auch wieder nicht. Ich glaube fest daran, dass es daran liegt, dass ich nix mache.

Viele Grüße!!!

Beitrag von lucas2009 22.04.11 - 13:52 Uhr

Ich glaube fest daran, dass du ne sehr gute Veranlagung hast!;-)
Naja ich muss schon was machen, weil die Haut sonst eben absolut juckt!
Aber danke für deine Meinung.

LG

Beitrag von grit102 22.04.11 - 13:54 Uhr

#rofl

Kann auch sein, jucken tut se bei mir aber auch manchmal, aber da mache ich auch nix!
Ich gehen nur normal in die Wanne oder duschen mit ganz normalem Duschbad.

Grüßele!

Beitrag von lucas2009 22.04.11 - 13:56 Uhr

#winke

Beitrag von schorti 22.04.11 - 13:51 Uhr

Ich habe auch sooo viele Streifen aus meiner ersten SS. Ich mag überhaupt kein Öl und fand es eh sehr unpraktisch, weil ich nicht soviel Zeit hatte nach dem Duschen zu warten bis es eingetrocknet ist.

Dieses Mal habe ich mir vom Schlecker ein Duschdas gekauft extra für Mamas. Das ist super und duschen muss man ja eh. Das ist sone grüne Flasche und steht bei den Babyartikeln.

Vielleicht ist das ja was für dich.

LG Schorti 24ssw

Beitrag von lucas2009 22.04.11 - 13:55 Uhr

Oh super Tip! Da werde ich mal nachsehen!

LG

Beitrag von rachel07 22.04.11 - 14:02 Uhr

Das klingt nach voll was für MICH ;-)
Ich bin fürchterlich faul und creme mich nach dem Duschen eh nie ein.
Meine Haut ist aber auch echt pflegeleicht.

Ich hasse es, mich einzucremen.

Macht mein Mann jetzt immer :-D

Beitrag von flugtier 22.04.11 - 16:31 Uhr

Also ich creme auch einfahc mit normaler Dove wenn der Bauch juckt.

Ob man Streifen bekommt oder nicht liegt letztendlich an deinem Bindegewebe - und da kann auch kein noch so gutes Öl was dran ändern

Ich creme/öle nur dann, wenn ein Wachstumsschub ansteht und ich das Gefühhl habe alles spannt und juckt - einfach um das "abzustellen". Streifen kommen oder kommen nicht...

#winke