Namensvorschläge für einen Jungen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von pyttiplatsch 22.04.11 - 15:07 Uhr

Hallo!

Uns fallen keine passenden Namen ein. Doch eigentlich schon, aber ich würde gerne einen haben, der zu den Geschwisternamen passt.

Die Geschwister heißen:

Leon Florian
Lea Sophie
Marc Andre

Die Zweitnamen sind stumm, aber auch unser 3. Junger soll einen Zweitnamen bekommen, auch wenn er nur auf dem Papier steht.
Der Erstname sollte möglichst nicht so ähnlich zu Marc sein, wie sich Leon und Lea ähnlich sind, denn da komme ich schon gerne mal durcheinander und dann kommt Lean rauß :-p Hätt ich da mal vorher dran gedacht #schein

Eigentlich hatte mein Mann Mika vorgeschlagen, aber ich finde der passt nicht zu den anderen Namen. Aber wenn wir keinen anderen finden, dann werden wir den nehmen und als Zweitnamen Gabriel.
Übriegens, ich heiße Sarah und mein Mann Torsten (würde ja zu Mika passen) und mit Nachnamen heißen wir Abel#cool

Ich danke euch schon mal!

#sonne
LG Sarah

Beitrag von elfe85 22.04.11 - 16:25 Uhr

Hallo!

Also ich finde Mika toll.(Bekomm ich bei meinen Mann leider nicht durch) Und warum muss er zu den Geschwistern passen?
Nehmt was euch gefällt. Die Kinder sind doch nur so kurze Zeit in ihren Leben zusammen. Als Erwachsene ist das ja dann völlig egal.

LG und viel Glück bei der Namenssuche

Beitrag von doris72 22.04.11 - 21:38 Uhr

Ganz genau das wollte ich auch gerade schreiben.

Meine 3 Kinder haben völlig unterschiedliche (auch von der Herkunft) Namen. Bis jetzt hat mich da noch nie jemand angesprochen...

LG

Beitrag von elfe85 22.04.11 - 22:16 Uhr

Hallo

Das ist wahr. Uns hat bis jetzt auch noch niemand darauf angesprochen. Und die Herkunft war bis jetzt noch jedem völlig egal.
Wichtig ist doch, das einem der Name gefällt und er, zumindest ansatzweise zum Nachnamen passt.
Ich finde, es ist schon schwer genug einen schönen Namen zu finden, mit dem beide zufrieden sind. Da muss man es sich nicht noch schwerer machen.

LG

Beitrag von canadia.und.baby. 22.04.11 - 23:07 Uhr

Phillip
Mirko
Theo
Sven

Beitrag von sarahwong 23.04.11 - 05:42 Uhr

Thilo
Timo
Maik
Jan
Nico

Beitrag von jujo79 23.04.11 - 10:00 Uhr

Hallo!
Mika fände ich ok, aber passend fände ich auch noch:
Timo
Tom
Tim
Niko
Philipp
Ben
Finn
Jonas
Joshua
Lukas
Luca
Julian
Kilian
Henri
Aaron
David

Was dabei?
Grüße JUJO