abgepumpte milch erwärmen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von manimaus21 22.04.11 - 15:22 Uhr

hi habe muttermilch abgepumpt... muss diese vorm trinken erwärmt werden wie die normale flaschennahrung?
danke für eure antworten!

lg manimaus

Beitrag von hardcorezicke 22.04.11 - 15:52 Uhr

huhu

nein zimmertempi reicht... man soll sie eh nicht heiss machen.. die kann ganz schnell kaputt gehen.

LG

Beitrag von sarahjane 22.04.11 - 18:06 Uhr

Willst Du sie direkt verfüttern, musst Du die Milch nicht erwärmen. Auch nicht, wenn Du sie 1 bis 2 Stunden bei Zimmertemperatur aufbewahrst. Nach 1, 2 Stunden gehört sie jedoch in den Kühlschrank und muss dann bei Bedarf erwärmt werden.

Beitrag von doz301 22.04.11 - 21:05 Uhr

Hallo,

kommt darauf an. Wenn du sie aus dem Kuehlschrank nimmst, solltest du sie ein bisschen erwaermen, weil sich sonst das Fett nicht loest und in der Flasche bleibt. Wir haben sie immer im Wasserbad erwaermt (warm, nicht heiss!) und dann gegeben.

Gruesse, doz