was ist das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von care88 22.04.11 - 17:43 Uhr

mir geht es heute ganricht gut. habe ständig so komisches herzstolpern. habe das öfter mal aber nur einmal und dann ist es wieder weg. heute habe ich es all 5-10min und auch ziemlich lange. habe dabei mal mein puls gefühlt und immer wenn das kommt setzt mein puls für 2 sek aus. ohje, habe sooo angst.

Beitrag von skorpion86 22.04.11 - 17:45 Uhr

Hallo!
Rufe doch mal zur Sicherheit bei der Hebamme oder bei der FÄ an oder auch bei deinem Hausarzt, das klingt nicht gut! #gruebel

lg skorpion (18.SSW)

Beitrag von care88 22.04.11 - 17:46 Uhr

heute ist feiertag. und eine hebame hab ich noch nicht.

Beitrag von anni.k 22.04.11 - 17:47 Uhr

aber das KH hat keinen feiertag....
hier kann dir leider keiner eine ferndiagnose stellen...
wenns dir wirklich so scheiße geht, dann tu dir und dem baby den gefallen und schau mal in der klinik vorbei und lass es kontrollieren...wird dich keiner wegschicken
glg

Beitrag von sasa1406 22.04.11 - 17:45 Uhr

hast du mal drüber nachgedacht ins Krankenhaus zu fahren und es mal prüfen zu lassen?

Ich würde dass auf jeden Fall tun, denn man will ja auch nicht, dass es dem Kind schadet, und nur so kannst du dir sicher sein.

Beitrag von susann2512 22.04.11 - 17:45 Uhr

wenn du angst hast

dann stell dich im kh mal vor?

Beitrag von sasse27 22.04.11 - 17:45 Uhr

Ehm , jaa wie wäre es dann mal mit sofort Frauenarzt anrufen oder sofort ins krankenhaus bzw zum Arzt .

Bin leider kein Arzt und kann dir keine ferndiagnose stellen!

geh zum arzt !!!!

Beitrag von fantimenta 22.04.11 - 17:46 Uhr

das herzstolpern habe ich auch schon gehabt,das zählt mit zu den schwangerschaftssymptomen allerdings haben das nicht so viele frauen wie die übelkeit :-)


ich würd mir da keine sorgen machen.beobachte es einfach weiter u wenns schlimmer wird geh ins kh oder falls es dich zu sehr beruhigt aber eig verschwindet das auch so schnell wieder so wie es gekommen ist :-)


lg

Beitrag von monsterlein 22.04.11 - 18:00 Uhr

Ich kenne das auch, an manchen tagen ist sehr sehr oft und dann wieder Wochenlang garnichts.

Ich hab schon mal meinen Arzt gefragt, da ich das auch habe wenn ich nicht SS bin, bei mir war alles ok (Herz, Lunge,..) mir wurde gesagt das seien normale Herzrythmusstörungen.

Wenn es Dich aber sehr beunruhigt würde ich es abklären lassen ( KH oder FA) habe auch schon gelesen das dies auch ein SS-Symptom ist ( was aber eher selten auftritt)


Beitrag von biene2012 22.04.11 - 19:25 Uhr

hab ich auch,
mal mehr mal weniger ist nicht weiter schlimm...
nur halt unangenehm, weil man nicht weiss was das ist.
guck mal bei Urbia stehen irgendwo schwangerschaftsanzeichen und da steht es auch mit bei.
Ist halt nur seltener und kommt halt nicht bei soooo vielen vor.
Mach Dir kein Kopp #winke