Alternativen Umstandsmode

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shadow8 22.04.11 - 19:45 Uhr

Huhu,

so bin jetzt in der 19. Woche und der Bauch wächst :)
Brauche also jetzt langsam Klamotten die um den Bauch rum bequemer sind....aaaaaaaber ich finde diese Umstandsklamotten schreeeeecklich. Zur Zeit würde es noch gehen, wenn ich einfach normale Kleidung ne Nummer größer nehme...aber reicht das dann auch noch in einem Monat usw???
Freue mich über Vorschläge, auch über Webseiten mit schöner Umstandsmode auch in Länge 34.

LG

Beitrag von flummi1988 22.04.11 - 19:57 Uhr

Guck mal bei C&A, da sehen die Sachen richtig schön aus und sind sehr bequem...
oder bei Bonprix haben die jetzt vieles runtergesetzt, hab letzte Woche auch da bestellt und auch sehr schöne Sachen :)
Also Umstandsmode, ich glaube es lohnt sich nicht normale Kleidung in einer Nummer größer zu kaufen, da wächst du in einem Monat auch raus und brauchst wieder neue Klamotten :)

Beitrag von wory 22.04.11 - 20:10 Uhr

Hallo Shadow8!

Ich habe einen Onlineshop und bitte günstige und schöne Umstandsmode. Schau einfach mal rein, mal gucken ob du was findest! Unter www.makkella-fashion.de

Wünsche Dir frohe Ostern!!!!

wory#ei

Beitrag von femme84 22.04.11 - 20:13 Uhr

Hab grad mal geguckt. Schöne Sachen, aber leider zu klein :-(

Neue Sparte: U-Mode für mollige ;-)

lg!

Beitrag von feroza 22.04.11 - 21:59 Uhr

Jo, sehr nette Sachen im Shop, aber allein auf der Startseite diese "Rippenfigur" sagt mir (Mrs.Mollig) :

SEITE SCHLIESSEN.


sorry....

Beitrag von femme84 22.04.11 - 20:11 Uhr

Huhu
ich würde dir auch empfehlen grad Umstandshosen zu kaufen... die sind super bequem. EIne normale Jeans, ne nummer größer hab ich mir auch gekauft vor 6 Wochen... die passt auch noch. Aber.. die drückt schon, grad beim sitzen am Bauch und das gefällt mir nicht wirklich. Der Hosenbund ist ja nicht elastisch....

TShirts... da kannst ja normale anziehen und nen Bauchband dazu. Ist aber auch Geschmackssache... ich trag die nur zu hause. :-)

lg!

Beitrag von dani.1978 22.04.11 - 20:27 Uhr

Bei Hosen habe ich auch nur Umstandsmode. Alles andere macht keinen Sinn. Oberteile habe ich gestern bei KIK geshoppt. Die haben momentan jede Menge Longshirts, wo der Bauch prima reinpasst. Außerdem sagte mir die Verkäuferin, dass es ab 9. Mai Umstandsmode bei KIK gibt. Da bin ich mal gespannt.

LG
Dani 26. SSW

Beitrag von marysa1705 22.04.11 - 21:03 Uhr

Hallo,

ich finde die Sachen von mamarella sehr schön, auch wenn sie etwas teurer sind. Bei den "normalen" Läden finde ich aber leider kaum Sachen, die mir wirklich gut gefallen.

http://www.mamarella.com/umstandsmode.htm

LG Sabrina

Beitrag von shadow8 23.04.11 - 09:38 Uhr

:) hey die Jeans von mamarella sehen ja richtig normal aus...klasse und unterschiedliche Längen....die Frage ist nur welche Sachen brauche ich bis zum September....nur kurz geht ja auch nicht....lang sit aber evtl. zu warm....achjeeeee