Follikelgröße???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von ehefrau2009 22.04.11 - 20:10 Uhr

Hey Mädels.

Kann mir jemand sagen, wie groß die Follis sein müssen, damit man den ES auslösen kann?
Meine waren am Di (ZT 10) li 11mm und re 10mm. Muss morgen zur 2. Follischau.

Danke für die Antworten.

Lg

Beitrag von kinderwunsch89 22.04.11 - 20:47 Uhr

Die müssen so um die 20-24mm haben

Beitrag von fraeulein-pueh 22.04.11 - 21:07 Uhr

ES wird ab ca. 17 - 18 mm ausgelöst, denn bis zum tatsächlichen Sprung wachsen sie ja noch ein bisschen.

Viel Glück morgen #pro

Beitrag von mellovestraumoga 22.04.11 - 21:23 Uhr

ich habe immer bei 17-18 mm aUSGELÖST; WENN DIE FOLLIS GRÖ?ER SIND IST DER es NUR FRÜHER

Beitrag von falca 23.04.11 - 15:50 Uhr

Hallo,

als ich den ES auslösen musste, war mein Leitfolli bei ca. 20 mm. Die anderen waren bei ca. 18 mm.

Wie bereits geschrieben, die EZ reifen nach dem Auslösen ja auch noch nach.

Bei Dir dauert's da leider wohl noch etwas. Aber Geduld, das wird bestimmt.

LG Falca