Sex nach TF

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von sunshine.kolibri 22.04.11 - 20:34 Uhr

huhu,

hätte da mal ne Frage,
hattet ihr #sex nach TF?
In meiner Kiwu wurde gesagt ist alles erlaubt auch #sex
Bin PU+6 und nachdem ich bis gestern nen aua Bauch hatte, war mir heute danach ;-). Nun mache ich mir Gedanken, dass dies doch nicht so toll war für die einnistung falls die gerade dabei waren sich fest zu beißen...???
Wieso macht man sich nur immer so viele Gedanken...fürchterlich.
Was sagt ihr dazu und was haben sie euch geraten?

LG

Beitrag von -muckel- 22.04.11 - 20:38 Uhr

Hallo
Ich hatte 2 Tage vor Transfer Sex und am Tag der Einnistung.
Die Samenfüssigkeit soll ja so Botenstoffe erhalten die helfen sollen das sich das Ei in die Gebärmutter einnistet.

Also mir hats geholfen

Beitrag von sunshine.kolibri 22.04.11 - 20:48 Uhr

also quasi auch an PU+6? Nach PU ging es mir erstmal nicht so gut, am 3ten Tag war dann TF. Seit gestern gehts mir besser und heute musste Frau das mal nutzen ;-)

Beitrag von -muckel- 22.04.11 - 21:03 Uhr

Ja das war genau der Zeitraum. Die Samenflüssigkeit bleibt ja auch nen paar Tage noch im Körper enthalten.

Falls es dich intreressiert:

"Fortpflanzungswillige Paare sollten sich nicht nur auf die Männer im weißen Kittel verlassen: Paare, die ein paar Tage vor oder nach einer künstlichen Befruchtung miteinander schlafen, haben bessere Chancen auf eine Schwangerschaft, vermelden Forscher der australischen Adelaide University.

Die Studie untersuchte den Verlauf von mehr als 1000 Embryonen-Transfers. Die Hälfte der Frauen wurde gebeten, in den Tagen des Transfers mit ihrem Partner zu schlafen, die andere Hälfte sollte dies vermeiden. „Wir beobachteten eine 50-prozentige Zunahme erfolgreich transplantierter Embryos bei denen, die Geschlechtsverkehr hatten, hauptsächlich aufgrund von mehr Zwillingen und Drillingen“, berichtet Studienleiter Dr. Kelton Tremellen.

Die Forscher mutmaßen, dass ein Bestandteil der Samenflüssigkeit Auswirkungen auf das Immunsystem hat, so dass dieses den neuen Embryo nicht abstößt.

Beitrag von honey-29 22.04.11 - 20:42 Uhr

nimmst du auch Utro ein?

macht das dem Mann nichts? sorry-blöde frage.

in meiner Kiwu Mappe steht das man es nicht tun soll ABER ich soll Utro bis zur 12 SSW nehmen und sooooooooooooolange kann ich nicht ohne #sex leben #schein

Beitrag von sunshine.kolibri 22.04.11 - 20:51 Uhr

Ja muss Utro nehmen,#hicks aber naja gibt ja Wasser :-p
Sollst du es wegen Utro nicht #sex oder wieso?

Beitrag von cleopatra30 22.04.11 - 20:52 Uhr

Hallo! #winke

Der Arzt hat uns geraten, eine Woche nach dem Transfer keinen #sex zu haben, da beim Orgasmus der Frau eine Kontraktion der Gebärmutter stattfindet und das sei wohl nicht so gut! :-)

Aber das streiten sich ja die Geister, ob´s gut oder schlecht sein soll! Wir haben bis heute jedenfalls drauf verzichtet. Ehrlich gesagt, ist mir zur Zeit auch nicht nach #sex!!!

Ich wünsch dir alles Gute!

GlG Cleo (Kryo TF+7 #verliebt)

Beitrag von peo 22.04.11 - 21:07 Uhr

huhu ws maedels meld mich auch mal zu wort;-)
bin heut tr+8 und sooooo ungeduldig aber das wissen ja hier die meisten.
nehme auch utro u mir wurde nach tr sex bis bt verboten.und jaaa wir schaffen es grad so uns dran zu halten:-))auch wenns schwer faellt.brueste sind riesig bestimmt durch utro oder?deswegen faellt es eher meinem schatzi schwer zwei wochen die haende von mir zu lassen.haha
wie sehn die nebenwirkungen oder anzeichen der hormone bei euch aus?
gglg u frohe ostern euch
schlumpfmami

Beitrag von bella212 22.04.11 - 21:36 Uhr

Huhu,


also mir hat meine Ärztin gesagt das man ruhig GV haben darf.
Ich hab in der Einnistungszeit auch einmal GV gehabt, zwar vorsichtig, da mir da noch die Eierstöcke weh getan haben, aber wenn es nicht zu heftig zu geht, geht das schon.
Ich hab nämlich gelesen, dass es die einnistung sogar fördert, das was im Sperma drinne ist, sind Vitamine die gut dafür sind.
Hab am 28 BT, dann kann ich dir sagen ob's geholfen hat.
Aber jetzt grad ist es mir auch nicht danach....


lg:-D

Beitrag von tritratrullalala 22.04.11 - 22:12 Uhr

Hallo,
Sexverbot nach Transfer ist alte Schule. Google mal Verkehr und Transfer, dann stößt du auf eine Studie, nach der Sex nach Transfer die Schwangerschaftswahrscheinlichkeit erhöht.

Dass Orgasmen die Einnistung behindern, halte ich für ein Ammenmärchen. Wenn Sex und Orgasmen die Einnistung behindern würden, wäre die Menschheit längst ausgestorben. ;-)



alles Gute,
Trulli

Beitrag von punto050781 24.04.11 - 22:09 Uhr

Hallo,

also ich hatte einen Tag nach TF Sex und bei uns hat es geklappt. Leider hatte ich in der 9ssw eine FG. Aber wir versuchen es wieder.

Ich drücke Euch die Daumen.

Liebe Grüße

Punto050781