nervosität, unruhe, ... :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von meandco 23.04.11 - 08:49 Uhr

ich krieg hier grad die kriese :-(

bis gestern abend ging es mir gut - mal abgesehen davon dass mir die temperaturen gestern super viel wassereinlagerungen beschert haben #schwitz

um 10 war ich dann hundemüde und bin fast im stehen eingeschlafen ... soweit so gut.
gegen mitternacht wurde ich wach und war plötzlich völlig ruhelos. herzklopfen, stress, nicht liegen können - laufen müssen (also was wie restless legs #kratz), ... hab dann erst mal halb sitzend am sofa geschlafen, aber da kam das wasser in den füßen wieder - also wieder zurück ins bett.

ich bin völlig von der rolle seither. auf/nieder, sitzen doch liegen ... ein ständiges hü und hott #schrei

von meiner großen kenn ich das gar nicht - da hatte ich sowas nicht. wer kennt das - geht das wieder weg? will jetzt nicht die letzten wochen im dauerlauf verbringen #schwitz#schock:-(

lg
me

Beitrag von shine1982 23.04.11 - 09:21 Uhr

Hallo! das habe ich auch des öfteren und mir wurde gesagt, dass das vom Wasser kommt. gerade das mit den unruhigen Beinen.
Versuchs mal, mit viel trinken und tagsüber viel Bewegung, dann geht das Wasser weg und man wird wieder 'ruhiger'

Beitrag von meandco 23.04.11 - 09:41 Uhr

hmm ... an der bewegung sollte es gestern nicht gescheitert sein - war von 8 morgens bis 8 abends am rumwerkeln ;-)

aber ich werds dann heute einfach mit viel gehen und liegen versuchen. und vielleicht kann ich mich ja zu nem bad im hiesigen see überwinden?;-) würde zwar etwas kalt (der ist grade so an der grenze #zitter), aber dafür sehr erfrischend bei den temperaturen #pro

außerdem schau ich dass ich viel salz zu mir nehme und trinke dauernd ... hoffe, dass das dann bald wieder besser wird mit dem wasser.

aber wenn es daran liegt, dann besteht für die restliche zeit ja noch hoffnung #pro soll ja wieder etwas kühler werden!

#danke für den tipp
lg
me