Hey bitte lesen, vll bin ich ss, test schwache linie

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hope-and-victory88 23.04.11 - 10:26 Uhr

Hallo zusammen, ich habe eine frage an euch,
ich benutze den CBM der hat mir am ca. 9 und 10 April Fruchtbar mit Eisprung angezeigt, einige Tage davor war ich bei der FA als am montag oder dienstag, sie hat mir gesagt da ist wohl was, ich sollte noch 3 Tage warten und dann jeden dritten Tag GV mit meinem Mann haben, das haben wir dann auch so gemacht und da Wochenende war und mir der CBM meine Fruchtbaren Tage auch angezeigt hat haben wir fleißig geübt. aber nicht mehr am montag, hoffe aber doch das genug #schwimmer angekommen sind und #sex alles schön geklappt hat. habe heute also dann ES + 14 einen sstest gemacht. ah ja hatte ca eine woche nach dem ES eine Schmierblutung, ganz dunkles Blut für ca. 5-7 Tage, jetzt gehts schon wieder, ist wirklich nur ganz leicht gewesen. Könnte das vll die Einnistungsblutung sein?! Habe auch ein zieppen und kneifen und solche sachen im Unterleib gesprüt, besonder vor einer woche, jetzt gehts :-). Auf jeden fall habe ich den sstest mit dem Kade SSTest ( Zur Früherkennung einer SS ) gemacht, morgens mit dem ersten Urin. Die Linie war erst kaum da ( dachte mir bei dem ersten Blick "schade" ). Dann nach einer Minute ca. sehe ich da eine ganz leichte Linie, innerhalb 5 min. wurde sie ETWAS stärker, aber da war eine leichte Linie zu sehen. Jetzt, ungefähr nach 20- 30 Minuten ( oder noch später ) ist die Linie noch stärker, also sowas von da. Ich habe den SSTest direkt meinem Mann gezeigt und wir haben die Linie innhalb der 5 Minuten beobachtet und er musste immer wieder auf das vergleichsbild gehen um zu überprüfen. Also wir freuen uns wirklich sehr weil wir auch schön länger üben und mein Zyklus unregelmäßig ist / war. Aber wir möchten uns auch nicht zu früh freuen. Hat einer solche Erfahrungen gemacht. Hat einer Tipps für mich. Bitte schreibt mir :-D
LG.

Beitrag von verena0202 23.04.11 - 10:42 Uhr

Oh jeh, das ist echt schwierig. Normal würd ich sagen das die Einnistungsblutung keine 5 Tage dauert sondern nur 1 Tag und auch nur gaaaanz wenig und das ist auch helles Blut. Aber es führt kein Weg drtan vorbei: Strich ist Strich und wenn nach 5 Minuten einer da war #kratz
Hol dir doch noch einen anderen Test und teste morgen nochmal.
Ich drück die Daumen das es geklappt hat.

Viel Glück #klee

#winke

Beitrag von singa07 23.04.11 - 11:00 Uhr

HI!
Auf eine Linie, die erst nach 20-30 Minuten wirklich DA ist, würde ich nichts geben. Das hört sich (leider) sehr nach VL an. Auch die SB klingt nicht sehr gut - Einnistungsblutungen sind erstens von ihrer Existenz her sehr umstritten, außerdem dauern sie max. 1 Tag und es ist helles Blut.

Ich würde Ostern abwarten und am Dienstag mit einem CBdigi testen.
Und mich schon mal ganz leise vorsichtig ein bisschen freuen und die Eier mit Eierlikör (uä) meiden...

LG
Singa

Beitrag von hope-and-victory88 23.04.11 - 11:08 Uhr

Ja wie gesagt eine schwache Linie war ja ein einer minute oder kürzer sofort da. und innerhlab den 5 min wurde sie etwas stärker. ist klar das nach 20 minuten der test nicht mehr oder bzw, erst dann abgelesen werden soll. aber damit wollte ich nur sagen die linie ist nun sowas von da. aber wieso sollte die einnistung nach ES + 1 schon geschehen, ich meine das geht doch gar nicht oder?! das ei wanderd, und wenn da, also zB noch in den eileitern befruchtet wurde, teilt es sich und wandert weiter und das dauert schon meist 3- 4 tage und eine einnistung dann noch mal zusätzlich 1-2 tage, also bis sich das Ei in der Gebärmutterschleimhaut eingenistet hat. und das wiederrum würde doch passen. und das das blut dunkel war, könnte vll nur heissen das es alt war. ah ja habe totall vergessen zu sagen das ich seit einigen tagen Milchsäurezäpchen einführen, diese sind ja sauer und lassen das blut schneller gerinnen, was ja dazu führen kann das das blut bräunlich ist. das wäre noch ein weiterer grund.
aber natürlich ich warte erst mal ab. kaufe mir dir tage einen test von clear blue und mache auf jeden fall einen FA termin.
Drück mir bitte dir daumen.
Danke euch für eure antworten. Schreibt mir mehr wenn ihr noch Tipss für mich habt oder erfahrungen damit habt :-).

LG und schöne Osterzeit #hasi .

Beitrag von singa07 23.04.11 - 11:33 Uhr

Hallo nochmal

nee, nee, das ist klar. Die Einnistung ist ja erst 7-10 Tage nach Befruchtung. Ich denke eher, dass deine SB ein Hämatom oder sowas war (ist ja nichts schlimmes, kommt immer mal wieder vor). Mich würde das nur zyklusmäßig etwas verunsichern...

Wieso nimmst du die Milchsäurezäpfchen? Hattest du nach Antibiotikanahme einen Pilz? Einfach so nimmt man die ja nicht, oder?

Ich drück dir jedenfalls ganz, ganz fest die Daumen.
Singa

Beitrag von nemo2010 23.04.11 - 11:21 Uhr

#glas Also ich sag leise herzlichen Glückwunsch!
Da sofort eine schwache Linie da war heißt das auch schwanger.
Das ist wie bei den Ovus, da verdunkelt sich die Linie nach einer Weile auch etwas. Linie ist Linie und schwanger schwanger :-)

Du hast also ein super Ostergeschenk bekommen.
Ich war letzted Jahr schwanger und da war die zweite Linie bei ES+14 ganz leicht zu sehen (so dass wir es noch nicht glaubten) und bei ES +16 war sie deutlich zu sehen. Da ich seit fast 2 Jahren übe, weiß ich, dass diese Tests nicht lügen. Hatte nie mehr ein pos. Ergebnis.

Wünsch dir alles Gute! Teste wie die anderen dir geraten haben noch mal am Dienstag - aber freuen kannst du dich auch jetzt schon leise!+
Schöne Ostern!

Beitrag von hope-and-victory88 23.04.11 - 11:50 Uhr

Danke, das mache ich auf jeden fall, ich mache noch einen Test. Und auf jeden fall einen FA Termin. Oh ich bin ja so gespannt. Danke euch alles für die schnellen Antworten, ich drücke euch allen auch die Daumen das es so klappt wie ihr es ecuh vorstellt. Bitte drückt auch mit die Daumen das alles gut klappt.

LG und eine schöne Osternzeit :-*.

Beitrag von naturell18 23.04.11 - 12:10 Uhr

hallo süße, das wäre ja toll wenn es geklappt hat :-) drück dir die daumen..

hast du nen bild von dem test??

Beitrag von susanne2011 23.04.11 - 13:02 Uhr

Hab auch schon sehr viele Tests gemacht, deshalb kann ich sagen Linie ist Linie,egal wie schwach, wenn sie zart rosa ist- positiv. Alle anderen( davon reichlich) immer ganz weiß .viel#klee