Konfirmation - welcher Geldwert für das Geschenk

Archiv des urbia-Forums Jugendliche.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Jugendliche

Viele Eltern sehen der Pubertät ihrer Kinder mit Schrecken entgegen. Welche Probleme tauchen wirklich im Zusammenleben mit einem Teenager auf? Was, wenn AlkoholDrogen und Verhütung zum Thema werden? Tauscht hier eure Erfahrungen mit anderen Teenie-Eltern aus.

Beitrag von sweety03 23.04.11 - 11:08 Uhr

Hallo,

die Tochter einer guten Freundin wird in 14 Tagen konfirmiert.
Sie wünscht sich Ohrringe. Was meint Ihr: Wie viel sollte man dafür ausgeben? Ich weiß leider noch nicht, was sie sich vorstellt, aber mich interessiert, wie viel Ihr ausgeben würdet.

Sweety

Beitrag von maddytaddy 23.04.11 - 11:46 Uhr

Hi,

Ich würde 30-40 Euro ausgeben.

LG

Beitrag von ppg 29.04.11 - 17:41 Uhr

Es ist eine gute (!!!!) Freundin. Da würde ich auch schon deutlich tiefer in die Tasche greifen. Bei 30 - 40 € kriegt man doch nix vernüftigen, nur Modeschmuk - Kitsch.

Ute

Beitrag von julia2809 23.04.11 - 23:51 Uhr

Dieses Thema hatte ich heute auch mit einer Freundin, denn in zweiWochen wird der Sohn einer weiteren gemeinsamen Freundin konfirmiert....
Wir dachten an jeweils 100 Euro( er möchte Geld, was ich irgendwie blöd finde).
Ich bin mal gespannt, was andere für angemessen halten.

Beitrag von sarahjane 06.05.11 - 09:56 Uhr

Mehr als 30 Euro würde ich nicht ausgeben, wenn es sich nicht um Verwandte handelt.