Hallo Aprilies - wie geht es euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 82mother 23.04.11 - 11:23 Uhr

Hallo...

ich bin heute ET-4. Gestern dachte ich schon es geht langsam los (Ziehen im Bauch, Rückenschmerzen,...), aber abends war wieder absolute Ruhe...

Naja, vielleicht wird es ja trotzdem noch ein kleiner Osterhase. Ist bin ja sooo gespannt und freue mich schon.

Wie geht es Euch so? Werdet ihr auch langsam nervös?

Grüße
82mother (mit dem kleinen Turner im Bauch bei ET-4)

Beitrag von katinka80 23.04.11 - 11:54 Uhr

Bin zwar eine Mai-Mami, habe aber nur noch 12 Tage bist zum ET, und hatte vorher auch eher mit einem "Ostergeschenk" gerechnet....
Wahrscheinlich weil mein Sohn 17 Tage vor ET kam.
Bei mir sieht aber irgendwie noch nix nach Geburt aus, also werde ich wohl doch eine Mai-Mami ;-)
Bin mal gespannt, was der FA am Dienstag sagt....

Lg Katinka

Beitrag von rahelsara 23.04.11 - 12:07 Uhr

Hallo!

Mein ET ist erst der 5.5., aber ich hoffe sehr, dass sich unsere dritte Prinzessin langsam auf den Weg macht. Ich bin einerseits grad voll erschöpft, andererseits bin ich innerlich sehr unruhig (und achte auf jedes Signal meines Körpers). Hab auch schon immer mal wieder (Übungs-)Wehen (ca. 2-4 mal pro Stunde). Weil es bei uns das dritte Kind ist, hoffe ich sehr, dass die Geburt nicht allzu schnell geht, damit unsere Babysitterin noch zu uns fahren kann (haben zum Glück mehrere zur Auswahl; Anfahrtszeit zwischen 10 Minuten und einer Stunde..).

Liebe Grüsse & alles Gute!
Rahel (ET-12)

Beitrag von bettina79 23.04.11 - 12:21 Uhr

Hallo,

ich bin heute et-6. Ich Dachte die ganze zeit es kommt früher weil ich schon seit 10 wochen mit wehen kämpfe. Nun seit montag ist es ruhig, zwar immer noch harten bauch des öfteren am Tag. Aber schmerzhafte wehen sind keine mehr da. Ich hoff das ich jetzt noch ostern rum bekommen, weil wir uns mit der ganzen Familie nochmal treffen und das ist immer so schön. Und falls es morgen oder heut nacht doch los geht, ist es eben so.

Bin ja auch froh wenn endlich vorbei ist. Schlafen ist nervig heute war ich um 5 wach und bin dann um viertelvor sechs aufgestanden. Obwohl ich lieber noch schlafen wollte, konnte aber einfach nicht.

lg Bettina et-6