Baby (10wochen...)was tragen eure im auto?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von publu16 23.04.11 - 14:02 Uhr

hallo, irgendwie bin ich bei meinem 2.kind in anziehfragen total ratlos!!!könnt ihr mir helfen?wir fahren morgen an die ostsee, wir fahren ca.2h, draußen werden ca.2o grad sein!was zieh ich luisa im auto an?in den sitzen schwitzen die kleinen ja sehr!ich dachte langen body und langes kleidchen und strupmpfhose?oder kurzes kleidchen?reicht das?kann ich sie mit 10wochen schon genauso anziehen wie mich selbst oder eher ein teil mehr?

ich weiß,daß diese anziehfragen manchmal nerven.aber ich bin echt etwas ratlos!!danke schonmal!!

lg und schöne ostern

Beitrag von aryssa0405 23.04.11 - 14:16 Uhr

Huhu

ich würde ihr keinen langen Body anziehen sondern kurzarm und höschen ;-) Kannst ja eine leichte Decke mit nehmen wenn du merkst das ich zu kalt sein sollte ;-)

Oder eine eLeichtre Weste übder den Kurzarm, die ihr dann ausziehen kannst ;-)

Viel Spaß an der Ostsee....

Liebe Grüße
Aryssa+ Lion 8Monate#verliebt

Beitrag von maerzschnecke 23.04.11 - 14:49 Uhr

Aus meiner Erfahrung von Donnerstag und heute (Emilia ist 12 Wochen alt): so leicht wie möglich. Lieber eine Decke mitnehmen und ggf. die Beinchen zudecken. Oder Zwiebelschichten, so dass Du schnell etwas ausziehen kannst.

Ich hatte ihr am Donnerstag einen Kurzarmbody mit Strampler angezogen und sie hat irre geschwitzt, so dass ich ihr den Strampler unterwegs ausgezogen habe. Beim Aussteigen habe ich ihr dann lieber die Decke über die Beine geschlagen.

Heute dachte ich, bin ich schlauer. Sie hat einen Kurzarmbody mit Spieler (also T-Shirt mit kurzer Hose) an und es war wieder zu warm. Also wieder angehalten und Spieler ausgezogen.

Beitrag von wattewolke7 23.04.11 - 15:02 Uhr

Huhu,

ich würde schon mal auf jeden Fall die Strumpfhose weglassen, vor allem im Auto. Ich glaube, die Zeit ist bei Graden von 20 Grad und mehr nun echt vorbei.

Weil die im Maxi Cosi ja so schwitzen würde ich einen dünnen Langarmbody und ein lockeres Baumwollhöschen anziehen, das du dann immer noch ausziehen kannst, sollte deine Kleine zu warm werden.

Viel Spaß an der Ostsee!

Watte

Beitrag von publu16 23.04.11 - 20:18 Uhr

vielen dank für die antworten!!!!jetzt bin ich schlauer!!!

lg