Jetzt doch Mens, heul....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jennyf. 23.04.11 - 14:30 Uhr

Hallo,

ich hatte am Mittwoch schon negativ getestet. Da meine Mens am Freitag immer noch nicht da war hab ich noch einmal getestet und ein gaaaanz heller Strich war zu sehen.

Heute ist dann doch die Mens gekommen!

Bin total traurig!!!

Lg Jenny

Beitrag von angelika2112 23.04.11 - 14:36 Uhr

Tut mir leid für dich.
Mir ging es letzten Zyklus genauso... Erstens zu spät und zweitens nach leicht pos. SST vor NMT, der dann an NMT wieder neg war, Mens kam aber erst ne Woche später.
Ich vermute das eine Befruchtung, aber keine Einnistung stattgefunden hat, leider nistet sich nur 1 von 4 Befruchteten Eizellen auch ein (bei einer gesunden Frau).
Viel Erfolg im nächsten Zyklus #klee

Beitrag von pinklady0406 23.04.11 - 16:37 Uhr

können wir uns die hand reichen ich hab auch vorhin meine mens beokommen...und ziemlich doll und schmerzen arrrr
es ist ja zum mäusemelken wa??auf ein neues bei nächsten klappt es welchen ÜZ bist du??
wir kommen jetzt in 6 habe mir heute bei der apot mönchspfeffer besorgen um mein zyklus normal hin zu kriegen weil ich einen zy von 38 tagen jetzt hatte mal schauen....dir alles gute fühl dich gedrückt

Beitrag von jennyf. 23.04.11 - 17:09 Uhr

Danke für eure Antworten! Es tut gut wenn man weiß, dass man nicht alleine ist.

Wir sind im 10 ÜZ, hatte 2FG.

Ich hoffe, dass es jetzt dann einmal klappt aber ich bin fest davon überzeugt.

Das warten macht einen halt ganz deppat.

glg Jenny