dosierung bryophyllum

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von little...angel 23.04.11 - 16:21 Uhr

Hallo ihr lieben,

hab mal ne frage ;-)

hab mir von weleda das bryophyllum 50% pulver gekauft und möchte es bei der 2. icsi ab PU nehmen.
(wenn jetzt meine mens kommt darf ich wieder mit der stimu anfangen #huepf)

wer hat schon erfahrung mit bryyophyllum und wie habt ihr dosiert?
habt ihr es so eingenommen oder in einem schluck wasser bzw. glas wasser aufgelöst?
mein stand ist, 2x2 messerspitzen tgl.


LG und danke vorab #winke

Beitrag von peo 23.04.11 - 16:31 Uhr

huhu allso ich bin grad in der ws der ersten icsi u ich nehme taeglich drei mal eine messerspitze im tee.in wasser hab ich es noch nie genommen.nehme es den ersten monat auch von weleda ob es wirkt u hilft werden wir sehn;-).uch hoffe es.
gglg u viel glueck schlumpfmami

Beitrag von little...angel 23.04.11 - 16:45 Uhr

#danke für deine antwort.

hast du es auch ab PU oder TF genommen?

wie lange musst du denn noch warten?
ich drück dir jedenfalls fest die daumen #klee

Beitrag von peo 23.04.11 - 16:51 Uhr

habe es schon paar tage vor pu genommen.soll ja soweit ich weiss auch die gm besser aufbaun.habe bt am freitag. bin so aufgeregt. hoffe sehr das die zwei schluempfe es sich gemuetlich gemacht haben.
und bei dir?aufgeregt?
wuensch dir viiiieeeel kraft u glueck
schlumpfmami

Beitrag von little...angel 23.04.11 - 17:05 Uhr

ui dann hast du ja die hälfte jetzt rum...

ich bin ein wenig aufgeregt, aber eigentlich freu ich mich einfach nur das es endlich weiter gehen kann :-D