Wieviel Ausfluss ist normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diabola1000 23.04.11 - 19:20 Uhr

Hey ihr,

bin in der 36. SSW und seit gut einer Woche hab ich nicht viel, aber zum Teil fast flüssigen Ausfluss. Meist, wenn ich morgens aufstehe und dann noch ab und zu unter TAgs. Aber nicht durchgehend. War Vorgestern schon im KH, und hab checken lassen, dass es kein Fruchtwasser ist. War auch keines...
Jetzt würde mich interessieren, ob ihr das auch habt?
Denn rein theoretisch könnte es ja morgen doch Fruchtwasser sein und ich habs als normal abgestempelt.

Danke und liebe Grüße