Tochter spuckt viel und hatte heute drei mal stuhlgang

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von spark.oats 23.04.11 - 19:37 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin gerade etwas am verzweifeln.

Meine Tochter, elf Tage alt, spuckt heute sehr viel und hat sehr häufigen Stuhlgang. Also sie spuckt jedes Mal nach dem Essen und es ist auch ganz schön viel teilweise. Sie macht auch einfach kein Bäuerchen. Da können wir klopfen so viel wir wollen. :(

Der Stuhlgang ist mit Stückchen. Ist das normal?? Und der ist sehr hellbraun.

Ich gebe ihr Muttermilch und Pre-Nahrung.

Kann mir jemand n Rat geben<ß Ist das verhalten meiner Tochter normal??

Sparki mit Daja elf Tage alt

Beitrag von mama-sein-ist-toll 23.04.11 - 19:42 Uhr

Hallo!
Mein Sohn hat in dem Alter auch sehr viel gespuckt. Meine Hebamme sagte, das sei normal.
Und Stuhlgang.... mal war es 5 mal am Tag, manchmal nur 1 mal oder sogar ein paar Tage gar nicht.
Hast Du eine Hebamme? Ruf sie doch an, wenn Du Dich dann besser fühlst. Ich habe meine in der Anfangszeit auch ganz schön oft angerufen :-)

Beitrag von beckie83 23.04.11 - 20:13 Uhr

Ich kann nicht wirklich was zum Thema sagen, außer :

Nicht auf den Rücken klopfen !!!!

Wenn sich Luft gesammelt hat kommt diese auch raus ohne das geklopft wird.

Nimm sie hoch über die Schulter und laufe einfach etwas mit Ihr.

Alles Gute

Beitrag von altehippe 23.04.11 - 20:53 Uhr

Warum das "nicht auf den Rücken klopfen" mit so vielen Ausrufezeichen?
Denkst du etwa, sie will dem Kind die Wirbelsäule brechen?

Beitrag von thalia.81 23.04.11 - 20:32 Uhr

3x am Tag Stuhlgang halte ich für normal. Mein Stillkind hatte in den ersten Wochen und Monaten teilweise noch viel häufiger Stuhlgang #augen

Beitrag von spark.oats 23.04.11 - 21:13 Uhr

danke frür eure antworten. habe beim kinderärztlichen notdienst angerufen. auch dort sagten sie, dass es normal ist, wenn es allerdings noch länger so bleibt sollen wir beim kia vorstellig werden.