Wer hat Erfahrungen mit den Krankenhäusern in Leer Ostfries.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schiff 23.04.11 - 21:09 Uhr

Hallo meine Frage steht quasi schon oben im Betreff.
Mein Mann und ich haben uns die beiden Krankenhäuser in Leer angesehen und fragen uns nun
KKH vs Borro?
Die Kinderklinik ist natürlich ein Plus für das KKH. Wenn sich irgendein Problem mit dem Kind oder eine Frühgeburt andeuten, wird meine FÄ uns auf jedenfall ins KKH schicken.
Aber wenn alles normal läuft, dann habe ich die Wahl.
Da wären natürlich Erfahrungberichte echt hilfreich.
Also gibt es hier Ostfriesinnen, die schon eine Geburt in Leer hatten?

Wäre super von Euch hierzu was zu hören.

LG Schiff

Beitrag von ankanias 23.04.11 - 23:51 Uhr

Hi also ich hoffe das dass stimmt aber wenn das in der Nähe von Borbum ist dann kann ich dir was über das kkh sagen .

Also leider habe ich da zwar kein kind bekommen aber ich kann dir was über die Kinderklinik sagen. Mein Sohn wurde von Borkum ausgeflogen und in der KKh gebracht also die kinderklinik ist echt soooooo toll.

Also wenn was mit dem Baby wäre ( was keiner denkt) aber bist da gut aufgehoben.

Grüße Bine