Wie lange Neugeboreneneinsatz im Baby Safe?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sarah2706 23.04.11 - 23:18 Uhr

Wir haben den Römer als Babyschale und da unsere Tochter recht klein und zierlich ist, frage ich mich, wie lange ich sie noch mit Neugeboreneneinsatz sicher kutschieren kann? Sie wiegt momentan ca. 4 kg und ist 56 cm groß. (Das entspricht ja bei manchen Kindern das Neugeborenengewicht).

Danke für eure Ratschläge!

Sarah mit Timea (7 Wo. alt)

Beitrag von mike-marie 23.04.11 - 23:39 Uhr

Solange wie sie reinpasst würde ich sagen #kratz steht nichts in der Bedinungsanleitung?

Lg mike-marie deren Baby wirklich über 4kg hatte :-p

Beitrag von phoenixe84 23.04.11 - 23:41 Uhr

Also ich hatte Luca so ca. 6 Wochen mit dem Einsatz gefahren (allerdings im Maxicosi).

Er sah dann aber irgendwann ganz gequetscht aus in dem Ding und ich dachte mir, das kann doch nicht bequem sein. Hab dann mal testweise das Teil zuhause raus genommen und ihn rein gelegt und dann sah's direkt viel passender aus.

Zu der Zeit dürfte er auch so in etwa diese Maße gehabt haben.

Beitrag von leylaa85 24.04.11 - 07:41 Uhr

Meine passt im Maxi Cosi immer noch in den Neugeboreneneinsatz.
Sie ist 6 Monate alt, wiegt aber auch nur 6 Kilo - also ein absolutes Leichtgewicht.

Beitrag von elistra 24.04.11 - 09:42 Uhr

in der bedienungsanleitung der römer schale steht doch mein ich, das man den neugeborenen einsatz solange nutzen kann, bis man die gurte in die nächst höhere position machen muss. der neugeborenen einsatz darf bei römer ja nur in der untersten position benutzt werden. aber das kannst du ja eifnach mal nachlesen.

solange sie also gut da rein passt, kannst du den eigendlcih auch dadrin lassen. das alter ist ja egal.

Beitrag von meioni 24.04.11 - 10:39 Uhr

hallo,
also bei uns ist es so wir haben auch eine römer schale und da ist son teil drinnen, das man je nach körperlänge immer ein stück weiter mit nach oben schieben kann, damit der kopf sicher und fest drinnen ist. kann man aber auch später ganz rausnehmen. meinst du das? das haben wir bei unseren sohn noch drinnen. er ist jetzt 15 monate aber erst 73/74 cm klein und 7 kilo leicht also ein wirkliches leichtgewicht und dementsprechen braucht er das auch. er at noch gute 8-10 cm platzt nach gnaz oben damit, also wird er noch recht lange da drinnen sitzen.






meioni mit motte pber 3,5 jahre und muckel 15 monate