Ab wann ein ausflug im Zoo

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nini00 24.04.11 - 00:45 Uhr

Hey #winke

Wir wollen die tage mal meiner tier verrückten tochter (16Mon) endlich mal viele tolle tiere zeigen. ;-) Haben aber eher an ein Bauernhof mit großen streichelzoo gedacht ...
Wann seit ihr mit euren kleinen zum ersten mal im Zoo gewesen?
Und wie haben sie drauf reagiert?

Ich freu mich schon total auf diesen tag , ihre strahlenden augen zu sehen.

Lg und Gute Nacht

Beitrag von dina1203 24.04.11 - 03:45 Uhr

guten morgen..

also, wir waren mit unserem sohn im letzten sommer im wildpark, da mag er knapp so alt gewesen sein, wie deine maus jetzt. er konnte schon ne weile laufen und fand es toll, dort umher zu rennen und wir hatten ne futtertüte gekauft und er hat sich kaputtgelacht, wenn die tiere ihm aus der hand gefressen haben.(es empfehlen sich feuchttücher, die man haufenweise dabei hat;-))

danach waren wir ne ganze zeit nichtmehr dort und wenn wir jetzt in den zoo, bauernhof oder ähnliches gehen, dann hat er ziemlich viel angst vor den "echten" tieren, die im buch sind ihm lieber#verliebt. er sagt dann immer:"baby tiere nicht mag"#verliebt#verliebt

schau doch einfach, wie sie reagiert, ich denke, da ist es egal, ob auf einen bauernhof oder in den streichelzoo. schau, was ihr gefällt und was sie mag und wenns ihr auch unheimlich ist, dann warte ein paar tage und versuche es wieder.

viel spaß und schöne ostern#winke

Beitrag von whiteangel1986 24.04.11 - 06:26 Uhr

wir waren das erste mal im zoo als er ca. 10 monate alt war. Er konnte da schon laufen und fande es auch toll. Klar wir waren mit buggy da und papi hat ihn auch immer mal auf seine schulter gesetzt. Aber er fande den ausflug auch toll.. Im streichelgehege war er mit papi zusammen drin und er hatte auch keine angst vor den tieren. Abschnittsweise kommen ja auch mal spielplätze oder so. Da kann ja deine tochter auch drauf (als in den zoo´s wo wir waren waren min. 4-6 spielplätze). Zwischendurch mal ein eis, es ist immer toll!

Viel spass, LG WhiteAngel

Beitrag von katzejoana 24.04.11 - 07:19 Uhr

Guten Morgen und frohe Ostern,

wir waren mit unserer mAus das erstemal im Zoo, da war sie 2 Wochen alt. Seitdem gehen wir so 1 mal im Monat. Wir haben Jahreskarten und unsere Maus endeckt immer was neues.


LG Joana

Beitrag von adventicia 24.04.11 - 07:32 Uhr

Morgen!
Also ich könnte mir bei unseren beiden (17 Monate) vorstellen, dass sie riesigen spaß im Zoo hätten bei den ganzen Tieren!!!
Sie zeigen auf die Tiere, lachen und versuchen die laute wieder zugeben...:-D

Schönen sonnigen Ostertag noch!
Lg
Nicole#herzlich

Beitrag von babylove05 24.04.11 - 07:35 Uhr

Hallo

Darian war des erstemal mit 5 Monaten im Zoo meine kleine viel früher dadurch des ich ja den grossen schon hab .

Beide meiner Kids lieben Tier , und fanden es klasse. Bin selber gerlernte Tierpflegerin und wenn wir dann auf meine alte Arbeitstelle fahren ( Zoo Frankfurt ) dürfen wir natürlich immer mal hinter die Kulissen und Affen oder so füttern . Das finden sie dann auch immer ganz toll .

das einzige wo meine Tochter vor Angst hat sind Ziegen und Schafe , dafür liebt sie es Esel und Pferde zustreicheln .

Mein grosser hat vor keinem Tier angts , und liebt shcon immer vorallem die Fische .

Also wünsch euch viel spass .

Lg Martina

Beitrag von melle_20 24.04.11 - 07:59 Uhr

Guten Morgen...

also mein kleiner Mann wr das erste mal knapp 5 monate,da hat ihn das noch nich wirklich interessiert, aber jetzt mit knapp 18monaten hebt ihn nix mehr...Vorallem wenn wir bei den Seehunden sind da muss er immer staunen.

Die grosse war glaub so 10 oder 11 Monste als wir das erste mal waren.

Lg und schöne ostern

Beitrag von marlene95128 24.04.11 - 08:37 Uhr

Hallo,
Wir waren das erste mal als matilda 4 Monate alt war. sie fand damals die Aquarienbecken toll. Sie hat sich glaube ich immer die Wasserspiegelungen und die vorbeischwimmenden Tiere angeschaut. Jetzt ist sie 13 Monate alt. Wir waren die letzten Monate öfters mal im Zoo und sie liebt es. Sie schaut sich Stundenlang die Tiere an und fängt immer an zu weinen wenn wir von einem Gehege weg gehen. Matilda liebt den Zoo. Allerdings sind die Interessen bei Kindern verschieden. Probiert es aus, am Besten wenn nicht so viel los ist. In den meisten Zoos gibt es auch einen Streichelzoo.

LG Marlene

Beitrag von bimbilot 24.04.11 - 09:12 Uhr

Mit 18 Monaten ;-)

Beitrag von elistra 24.04.11 - 09:45 Uhr

ein paar wochen nach der geburt waren wir das erste mal mit der kleinen im zoo und das dann regelmäßig. sie hat halt noch zwei größere geschwister und da wir seit einigen jahren ne jahreskarte haben, sind wir mehrmals im monat im zoo. im sommer manchmal sogar mehrmals die woche.

für sie ist das im grunde nix anderes als wenn wir zum spielplatz oder woanders spazieren gehen.

Beitrag von hustinetten 24.04.11 - 09:48 Uhr

Das erste Mal war der Kleine mit ca. einer Woche im Tiergarten, aber auch nur, weil seine große Schwester hinwollte. Den ersten Zoobesuch mit 3 Monaten hat er verschlafen, die nächsten Besuche müssten mit ca. einem 3/4 Jahr gewesen sein, die fand er toll.

Die Große war ab ca. einem Jahr regelmäßig im nahen Tierpark und fand es immer toll. Du musst halt nur damit rechnen, dass man nur die Hälfte sieht und ewig vor bestimmten Tieren steht. Also würde ich mit einem relativ kleinen Zoo anfangen. In dem Alter waren unsere nach ca. einer Stunde immer recht müde von den ganzen Eindrücken.

lg & viel Spaß

Beitrag von -juli-20 24.04.11 - 09:52 Uhr

Wir haben ne Dauerkarte und sind jede Woche dort =)

Sie ist 16 Monate und hin und weg davon. Immer wenn wir gehen nimmt sie nur 1 oder 2 Tiere unter die Lupe, diese beobachtet sie dann aber mindestens ne halbe Stunde und erzählt dann die ganze heimfahrt davon... =)

Lg, von Juli die heute mit ihrer Family in den Zoo gehen und sich heute die Affen vornehmen wird =)

Lg

Beitrag von misslila 24.04.11 - 10:08 Uhr

Hi

wir waren das erste mal im Wildtierpark, da war die Maus 10 monate - sie fand es toll, war aber abends etwas aufgedreht ;-)

Naja und sie war mit 11/12 monaten auch schon im Zoo, das fand sie klasse, sie war da dann sogar so müde, dass sie abends einfach ins Bett fiel ;-) (sie konnte da schon laufen und durfte dann ganz viel im Zoo selbst laufen #schein)

Also bei uns sind Tiere egal welcher Art einfach das Größte, wir waren dieses Jahr schon 4x wieder im Wildtierpark um die Ecke, weil die Maus es einfach so klasse findet Tiere zu bestaunen ;-)

vlg
misslila mit Tierfan Jasmin ;-) (20Mon.)

Beitrag von lachris 24.04.11 - 13:49 Uhr

Hi,

da war unsere Kleine 13 Monate.

Da sie noch nicht läuft, war das aber ziemlich anstrengend :-(

Aber wahrscheinlich darf man nicht erhoffen, dass man alles gesehen bekommt, was es so gibt.

Wir haben dann nach eineinhalb Stunden abgebrochen. Es wäre sonst einfach zuviel gewesen.

Am Besten haben ihr die Wüstenrennmäuse und die bunten Fische in den riesigen Aquarien gefallen.

Streichelzoo haben wir dort leider keinen gesehen. Daher kann ich dau nicht allzuviel sagen.

VG lachris

Beitrag von singa07 25.04.11 - 09:14 Uhr

Rübe war zum ersten Mal mit 10 Tagen im Zoo.
Wir sind da ungefähr jede Woche, mindestens alle 14 Tage.

Nimm dir am Anfang nicht zuviel vor, das kann schnell zu arg werden. Geh möglichst an einem Wochentag vormittags, da ist meist nicht zu viel los. Wenn du ihre Lieblingstiere kennst (Tiger, Löwe, Elephant), dann steuere nur die an - schau dir vorher im INternet den Plan an. Wenn es dort einen schönen Spielplatz gibt, plane dafür auch Zeit ein.

Ich würde am Anfang nicht zu viel machen, da euere Kleine ja den Zoo und das alles nicht kennt.
Wie gesagt, wir sind Stammkunden, aber seit zwei Besuchen gehen wir nicht mehr ins Elefantehaus, weil Rübe momentan da Angst hat (warum auch immer).

LG
Singa