Mukelkater im Eierstock??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von binchen-83 24.04.11 - 08:05 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hatte gestern wohl meinen ES den ich immer merke und auch der CBM zeigte gestern 3 Balken.
Heute zeigt er immer noch 3 Balken aber die 2. Linie ist schon viel schwächer geworden als gestern.
Merke meinen ES ja seit absetzen des Nuvaringes aber diesmal war/ist es echt heftig. Habe gestern richtige UL-Schmerzen gehabt als käme die Mens und auf beiden Seiten immer diese ES Schmerzen dazu.
Heute tut mir die linke Seite weh. Das ist richtiger Muskelkater. Warum tut das so weh? Hab echt Angst das es ne Eierstockentzündung oder so ist.
Ach ja, bin heute ZT 12.
ZB in VK.
Danke für eure Antworten!

LG Binchen

Beitrag von knorkelchen 24.04.11 - 08:38 Uhr

mach dir nicht alt zu viele gedanken...
wird schon alles gut sein.

viel spüren ihn gar nicht und du diesmal besonders doll...;-)
die schmerzen können bis zu 3 tage halten.
aber ich denke, spätenstens morgen müsste alles vorbei sein.

also viel spass beim #sex

und schön die #ei suchen...,ach nee, das musste deinem mann sagen..#rofl

Beitrag von binchen-83 24.04.11 - 08:42 Uhr

Hoffe das es morgen vorbei ist. Und das auf Ostern! :-( Hab garkeinen richtigen Hunger.

Werd ich ihm mal sagen ;-) #rofl

Beitrag von knorkelchen 24.04.11 - 08:45 Uhr

genau, sag es ihm...;-)

Beitrag von binchen-83 24.04.11 - 08:48 Uhr

Mach ich wenn er mal wach ist. Blöd Nachtschicht :-[